Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Tablet-Programm

Der stressfreie Stress-Check per App

Zu gestresst? Psychisch platt? Das checkt ab jetzt ein Tablet-Programm: Die App "KPB - Kurzverfahren Psychische Belastung" ermöglicht mobil und komfortabel im Rahmen der betrieblichen Gefähr- dungsbeurteilung die Bewertung psychischer Belastung am Arbeitsplatz anhand von Checklisten.

Verwendet werden gesicherte arbeits- wissenschaftliche Erkenntnisse, u. a. der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Ergebnisse aus Hochschulen sowie Praxiserfahrungen der Berufsgenossen- schaften. Anhand von Checklisten betrachtet die App die Belastung, die negative Bean- spruchungsfolgen, d. h. psychische Ermüdung, Monotonie, psychische Sättigung und Stress hervorrufen können.

Daten können jederzeit ausgewertet werden

Mit der App ist die Gefährdungsbeurteilung arbeitsbezogener psychischer Belastung einfach und intuitiv durchführbar. Alle Daten, die auf dem Tablet anhand der App erstellt wurden, bleiben dort gespeichert und können jederzeit später wieder geöffnet, ausgewertet und bearbeitet werden. Die Ergebnisse der Arbeitsplatzauswertung kann der Nutzer als Excel-Datei exportieren und bei Bedarf aus der App heraus per E-Mail versenden.

"Das Thema psychische Gesundheit gewinnt für Gesellschaft und Wirt- schaft immer mehr an Gewicht. Wir haben bei der Ausgestaltung und der Übertragung des Verfahrens in eine App diesem Bedeutungswachstum Rechnung getragen sowie die Bedürfnisse der Zielgruppe berücksichtigt: eine praxisorientierte Handlungshilfe mit der ein Betriebspraktiker die Arbeitsbedingungen anhand eines Kriterienkatalogs beurteilen kann", so Professor Dr.-Ing. Sascha Stowasser, Direktor des Instituts für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa).

Die KPB-App ist lauffähig auf allen handelsüblichen Android-Tablets (ab Android Version 2.2) und dem iPad (ab 2. Generation).

(Redaktion)


 


 

App
Tablet
Stress
Kurzverfahren Psychische Belastung
Institut für angewandte Arbeitswissenschaft

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "App" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: