Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Nutzfahrzeughersteller MAN

Umstrittene MAN - Provisionszahlungen weiterhin üblich

Das wegen seiner Korruptionsanfälligkeit im Zentrum staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen stehende Provisionssystem beim Nutzfahrzeughersteller MAN existiert offenbar weiter.

Bei LKW und Bussen mit bis zu 16 Tonnen Gesamtgewicht zahlt das Unternehmen maximal 1000 Euro, bei schwereren Fahrzeugen bis zu 1500 Euro Vermittlungsgebühr, wie die "Wirtschaftswoche" am Freitag, 29.05.09 vorab unter Berufung auf interne Dokumente berichtete.

Demnach lege ein Rundschreiben der Geschäftsführung des Vertriebs vom 22. Oktober 2002 an die Verkaufsmitarbeiter die Provisionsobergrenzen fest. Die Dokumente belegten zudem, dass das Management um den damaligen MAN-Nutzfahrzeug- und aktuellen Konzernchef Hakan Samuelsson die Korruptionsanfälligkeit des Systems und seine Schwachstellen kannte.

In den folgenden Jahren versuchte das Unternehmen offenbar durch immer neue Regeln den Schmiergeldfluss zu drosseln. Bei MAN werde es als Erfolg gewertet, dadurch das Volumen der gesamten Provisionszahlungen in Deutschland von rund zwei Millionen Euro pro Jahr auf aktuell einen sechsstelligen Betrag verringert zu haben. Zwischen 2002 und 2005 seien demnach rund zehn Millionen Euro an Provisionen geflossen. Laut dem Bericht hält die Staatsanwaltschaft rund eine Million Euro davon für unrechtmäßige Zahlungen.

Ein Unternehmenssprecher wollte sich zu dem Bericht nicht äußern. Die Zahlungen an die Mitarbeiter seien wie in anderen Branchen auch üblich, wenn diese bestimmte Leistungen erbracht hätten. Hierfür gebe es klare Direktiven, wie diese Leistung zu bewerten und zu honorieren sei. Auch zu laufenden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft wollte er keine Stellung nehmen. Er sagte, dass das Unternehmen mit der Behörde eng kooperiere.

ddp/jwu/rab

(Redaktion)


 


 

Nutzfahrzeughersteller MAN
Provisionszahlungen
LKW
Busse
Korruption
ermittlungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Nutzfahrzeughersteller MAN" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: