Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Versicherungspost

ERGO Direkt macht Schluss mit Papierkram

Als eines der ersten Versicherungsunternehmen bietet die ERGO Direkt ihren Kunden ein Online-Postfach. Damit können diese künftig auf Papierpost verzichten und alle wichtigen Mitteilungen digital über ihren Kunden-Account online einsehen und verwalten: Schnell, umweltfreundlich, portofrei und mit vollem Datenschutz, wie das Unternehmen versichert.

"Unsere erweitertes Kunden-Login bietet gerade den online-affinen Kunden viele Vereinfachungen", lobt Peter M. Endres den neuen Service des Fürther Direktversicherers. Der Vorstandsvorsitzende von ERGO Direkt weiter: "Die Kunden können schnell, überall und jederzeit auf ihre Versicherungspost zugreifen und sparen sich außerdem den lästigen Papierkram."

Damit ist etwa auch die Schadensmeldung aus dem Ausland problemlos möglich. Der Service erfordert keine zusätzlichen Kosten. Wird ein Dokument neu in das Kunden-Postfach eingestellt, erhält der Kunde sofort eine Benachrichtigung per E-Mail.

"Wer will, kann sich seine Post aber auch nach wie vor nach Hause schicken lassen - ebenfalls ohne Mehrkosten", versichert Endres.

Weitere Online-Services geplant

Bislang konnten die Versicherten über ihr Kunden-Login ihre Adress- und Bankdaten ändern, alle bestehenden Verträge detailliert einsehen sowie die Monatsgeldanlage MAXI-ZINS online verwalten. Nun können sich die Kunden auch Angebote und andere Schriftstücke schnell und einfach per elektronischer Post schicken lassen. Die Angebote, die als PDF-Dokument per E-Mail oder im Online-Postfach des Kunden ankommen, entsprechen dabei allen datenschutzrechtlichen Anforderungen.

"Wir verschicken unsere PDF-Angebote ohne personenbezogene Daten und ohne Gesundheitsdaten", erklärt Endres. Diese Angebote können bereits während eines telefonischen Beratungsgesprächs mit dem Kunden innerhalb einer Minute abgeschickt werden, so dass noch im laufenden Gespräch über das konkrete Angebot gesprochen werden kann.

Das Kunden-Login soll in Zukunft aber noch mehr Service bieten: "Unser Ziel ist es, dass die Kunden alle Tarife, die sie bei uns haben, umfassend über ihr Kunden-Login selbst verwalten können", kündigt Endres an.

Das umfasst zum Beispiel Vertragsänderungen und -anpassungen, die Möglichkeit der Online-Schadensregulierung sowie das Hochladen von Kundenbriefen.

"Auf diese Weise bieten wir unseren Kunden einmal mehr einen innovative Service, der sie bei den steigenden Anforderungen unseres immer mobiler und flexibler werdenden Lebens unterstützt", sagt Endres.

(Quelle: ots)


 


 

ERGO Direkt
Online-Postfach
papierlos
Versicherung
Direktversicherer
Peter M. Endres

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ERGO Direkt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: