Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Großbank

Vincent Lecomte übernimmt Cortal Consors Deutschland

Vincent Lecomte (45) und Kai Friedrich (39) bilden ab dem 15. Oktober als CEO und stellvertretender CEO die neue Doppelspitze der deutschen Niederlassung von Cortal Consors. Der bisherige Deutschland-Chef Martin Daut verlässt das Unternehmen nach neunjähriger Tätigkeit auf eigenen Wunsch.

Der Franzose Lecomte kam 1992 zu BNP Paribas und ist seit dem Jahr 2005 Deputy-Head und Mitglied des Executive Committee von BNP Paribas Personal Investors. In dieser Funktion wird er auch weiterhin tätig sein. Er war bereits drei Jahre als Head of BNP Paribas Security Services in Deutschland aktiv und leitete das Wertpapiergeschäft der Großbank. Sein zukünftiger Stellvertreter Friedrich ist seit 1999 im Unternehmen und betreut derzeit das Privatkundengeschäft von Cortal Consors in Deutschland. Er wird künftig für das operative Geschäft zuständig sein.

(Redaktion)


 


 

cortal consors
bank
bnp
paribas
friedrich
lecomte
nürnberg
deutschland
ceo

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "cortal consors" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: