Sie sind hier: Startseite München Aktuell "München meint..."
Weitere Artikel
Vor allem Jugendliche

Arbeitslosigkeit in Euroland weiter auf Rekordniveau

Knapp 19 Millionen Menschen in der Eurozone waren im Dezember ohne Job. Damit bleibt die Arbeitslosigkeit im gemeinsamen Währungsraum auf Rekordniveau.

Knapp 19 Millionen Menschen in der Eurozone waren im Dezember ohne Job. Damit bleibt die Arbeitslosigkeit im gemeinsamen Währungsraum auf Rekordniveau. Die durchschnittliche Arbeitslosenquote lag bei 11,7 Prozent. Besonders
betroffen: junge Spanier und Griechen. Jeder Zweite hat keine Arbeit.

Quelle: Tagesschau.de.

(Redaktion)


 


 

Europa
Jugendliche
Rekordniveau
Arbeitslosenquote
Eurozone
Dezember
Währungsraum
Job
Knapp

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "EU" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: