Weitere Artikel
VZ-Netzwerke

Platz 1 des Reichweitenbarometers

VZ-Netzwerke werden ab sofort gemeinsam von der IVW ausgewiesen und belegen auf Anhieb Platz 1 des Reichweitenbarometers

schülerVZ, studiVZ und meinVZ werden mit der aktuellen IVW-Auswertung (IVW 04/10) erstmals gemeinsam ausgewiesen. Sie belegen mit 440 Mio. Visits auf Anhieb Platz 1 der deutschen Klickrangliste. Die gemeinsame Ausweisung zeigt nun deutlich erkennbar die tatsächliche Größe und
Aktivität des Netzwerkes, die für immer mehr Werbekunden, insbesondere bei plattformübergreifenden Kampagnen, von zentraler Bedeutung sind.

Dr. Clemens Riedl, CEO VZ-Netzwerke: „Wir sind eine der größten und aktivsten Websites in ganz Deutschland. Die gemeinsame Ausweisung der drei Plattformen ist die konsequente Weiterentwicklung zur Bündelung unserer Kräfte. Mit der Zusammenlegung der IVW-Zahlen wird dies, vor allem auch für unsere Kooperationsund Werbepartner, noch deutlicher als zuvor.“

Mit der Zusammenlegung der IVW-Zahlen gibt es ein um minimale
Doppelungen bereinigtes Ergebnis, die bei studiVZ und meinVZ
vorkamen.

(VZnet Netzwerke Ltd.)


 


 

schülerVZ
studiVZ
meinVZ
Reichweitenbarometer
Zusammenlegung
CEO
VZ-Netzwerke
IVW-Zahlen
Ausweisung
IVW
Reichweite
Klickraten
Clickrates

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "schülerVZ" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: