Sie sind hier: Startseite München Lifestyle Life & Balance
Weitere Artikel
Weihnachten

Weihnachtszeit ist Zeit für die Partnersuche

Weihnachten steht vor der Tür. Das Fest der Liebe lässt auch die Herzen der suchenden Singles höher schlagen, weiß die Singlebörse flirt-fever aus Erfahrung. Doch wenn es statt „Jinglebells“ „Singlebells“ heißt, weckt dies ein genauso starkes Gefühl bei den Suchenden: Nämlich das der Einsamkeit.

Für viele Singles gehört zu Weihnachten neben einem festlich geschmückten Weihnachtsbaum, einem schmackhaften Festtagsschmaus und dem obligatorischen Geschenke-Auspackrausch vor allem eins: Ein liebender Partner, mit dem man die Freuden der Weihnachtszeit teilen kann. Vor allem zu den Feiertagen ist Lieben und geliebt werden einer der innigsten Wünsche vieler Singles, so die Erfahrung von flirt-fever. Für viele ist der Wunsch so wichtig, dass sie aufgrund ihrer partnerlosen Situation eher betrübt auf die kommenden Freudentage blicken. Und so kommt es laut flirt-fever nicht selten vor, dass viele Singles ihrer Partnersuche jetzt noch einmal einen ordentlichen Schub verleihen wollen.

Die Singlebörse flirt-fever, ein Produkt der Prebyte Media, registriert zurzeit starke Aktivitäten auf ihrem Portal. So ist im letzten Monat des Jahres der Wunsch nach dem Kribbeln im Bauch deutlich spürbar. Dabei sollten die suchenden Singles jedoch eine wichtige Erfahrung von flirt-fever nicht vergessen: Verkrampfte Partnersuche hat keine Chance auf dauerhaften Erfolg. Liebesglück entsteht nach Meinung von flirt-fever am besten, wenn sich beide Partner dem gemeinsamen Kennenlernen öffnen und entspannt miteinander umgehen. Wer seine Verzweiflung spüren lässt, schreckt potentielle Partner ab und verbaut sich damit Chancen auf das persönliche Happy End, so jedenfalls die Erfahrung von flirt-fever. Auch „faule“ Kompromisse führen nicht zu einer glücklichen Partnerschaft, weiß flirt-fever. Jeder Mensch hat gewisse Ansprüche, die er an einen künftigen Lebensgefährten stellt. Die einen haben recht hohe, andere wiederum relativ geringe, aber jeder wünscht sich jemanden, der mit seiner eigenen Lebensart und –weise verträglich ist. Auch wenn sich sprichwörtlich Gegensätze anziehen, so sollte der Single darauf bedacht sein, einen Partner zu suchen, der nicht nur optisch ansprechend ist, sondern auch vom Wesen her das möglichst perfekte Passstück ist. Nur so hat nach Meinung von flirt-fever eine langfristige und erfüllende Partnerschaft die Chance, nach den ersten Frühlingsgefühlen auch glücklich zu überwintern.

Flirt-fever weiß aus Erfahrung, dass Stress und Partnersuche Gegensätze wie Feuer und Wasser sind. Deshalb legt flirt-fever allen suchenden Singles wärmstens ans Herz, nicht zu verbissen die Liebe fürs Leben zu suchen. Und daher versucht die Singlebörse flirt-fever mit ihrem Portal www.flirt-fever.de eine angenehme und flirtgeeignete Atmosphäre zu schaffen, welche das erste Kennenlernen nicht nur ermöglicht, sondern auch unkompliziert gestaltet. Mit vielen Tipps steht flirt-fever, ein Produkt der Prebyte Media GmbH, seinen Singles seit neustem auch als Flirtblog zur Verfügung. Hier erhalten diese und alle anderen Interessierten stets aktuell wissenswertes aus der Welt der Singles.

Auch wenn es zu Weihnachten nicht mehr mit dem Verlieben klappt, heißt es, den Kopf nicht in den Sand zu stecken. Denn auch im nächsten Jahr werden sich nach Erfahrung von flirt-fever wieder viele einsame Herzen suchen und finden. Für eine erfolgreiche Partnersuche am wichtigsten sind Geduld, Mut und Zuversicht.

(openpr / EHRENSACHE Consulting)


 


 

Weihnachtszeit
Partnersuche
Singlebörse
Liebe
Partner
Weihnachten
Einsamkeit
Partnerschaft
flirt-fever

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Weihnachtszeit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: