Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Polizeipräsident

Wiesn ist durch massive Kontrollen sicher

Nach den Anfang der Woche massiv erhöhten Kontrollmaßnahmen auf dem Münchner Oktoberfest bezeichnet Polizeipräsident Wilhelm Schmidbauer die Wiesn als sicher.

Nach der Festsetzung zweier mutmaßlicher Islamisten habe es keine weiteren Festnahmen gegeben, sagte Schmidbauer am Dienstag in München. Am Montagabend sei zwar ein weiteres Bedrohungsvideo von Terroristen aufgetaucht, das aber keinen Bezug zum Oktoberfest beinhalte.


Der Polizeipräsident versicherte, es seien alle erforderlichen Maßnahmen ausreichend ergriffen worden, um eine sichere Wiesn zu garantieren.

Schmidbauer betonte zugleich, die Polizei wolle das Oktoberfest
nicht zur Festung ausbauen. So nähmen die Einsatzkräfte bei den
Oktoberfestbesuchern auch nur stichprobenartige Personenkontrollen
vor. Sollte sich die Bedrohungslage allerdings verschärfen - wonach
es derzeit aber nicht aussehe - wäre die Polizei in der Lage, schnell
noch weitere Sicherheitsstufen einzuführen.

ZUGEHÖRIGE ARTIKEL:

Zum Schutz vor möglichen Terroranschlägen gilt seit der Nacht zum
Montag rund um die Theresienwiese ein erweitertes Sicherheitskonzept.
Zwei mutmaßliche Islamisten, die Kontakt zum mutmaßlichen
Al-Qaida-Sprecher Bekkay Harrach gehabt hatten, wurden in München bis zum Ende des Oktoberfests in Gewahrsam genommen. Grund für die Maßnahmen sind zwei Terror-Drohvideos aus Al-Qaida- und
Taliban-Kreisen, in denen direkt Bezug auf das Oktoberfest genommen
wird.

Das erweiterte Sicherheitskonzept sieht unter anderem einen Kontrollring um den Bereich des Festgeländes vor. Anwohner und Lieferfahrzeuge werden streng überprüft. Ansonsten darf kein Kraftfahrzeug mehr in den gesperrten Bereich einfahren. Bereits seit Samstag gilt über dem Oktoberfest ein Flugverbot.

(ddp)


 


 

Oktoberfest
Polizei
Sicherheitskonzept
Schmidbauer
Bezug
Bereich
Festsetzung
Maßnahmen
Bedrohungslage
Terrordrohung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Oktoberfest" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: