Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Studie

Bayern hat die höchste Wirtschaftskraft Deutschlands

Bayern hat einer Studie zufolge im bundesweiten Vergleich die höchste Wirtschaftskraft und den höchsten Wohlstand.

Das geht aus einer Untersuchung der arbeitgebernahen Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) und der "Wirtschaftswoche" hervor, die am Freitag in Berlin vorgestellt wurde. Der Freistaat punktete danach unter anderem mit der national niedrigsten Arbeitslosenquote und der höchsten Kaufkraft pro Einwohner.

Die Studie, die sich auf das Jahr 2010 bezieht, berücksichtigt ökonomische und strukturelle Indikatoren wie Bruttoinlandsprodukt , Kaufkraft oder Investitionsquote. Platz zwei belegt Baden-Württemberg.

(dapd-bay)


 


 

Wirtschaftskraft
Wohlstand
Kaufkraft
Arbeitslosenquote
Investition

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Studie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: