Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Wohngebäude

2009 weniger Wohnungen in Bayern fertiggestellt

Nach Angaben des Bayerischen Landesamts für Statistik und Datenverarbeitung wurden im Jahr 2009 in Bayern insgesamt 31 335 Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden fertiggestellt. Dies sind 13,5 Prozent weniger als noch im Jahr 2008.

Die Zahl der fertiggestellten neuen Einfamilienhäuser ging um 15,2 Prozent zurück, die der Wohnungen in neuen Zweifamilienhäusern um 15,0 Prozent. In neuen Mehrfamilienhäusern wurden 11,2 Prozent weniger Wohnungen fertiggestellt. Die veranschlagten Kosten für alle fertiggestellten Wohngebäude betrugen 5,6 Mrd. Euro (-9,7 Prozent). Die Wohnfläche pro fertiggestellter Wohnung lag durchschnittlich bei 119,7 Quadratmetern. - Bei der Anzahl der fertiggestellten Nichtwohngebäude gab es dagegen nur einen leichten Rückgang von 2,5 Prozent. Die veranschlagten Kosten für die fertiggestellten Nichtwohngebäude waren ebenfalls nur geringfügig niedriger als im Vorjahr (-0,7 Prozent) und lagen bei insgesamt 5,8 Mrd. Euro.

Wie das Bayerische Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung mitteilt, wurden im Jahr 2009 in Bayern insgesamt 23 324 Wohngebäude und 10 327 Nichtwohngebäude fertiggestellt. Dies sind 12,0 Prozent weniger Wohn- und 2,5 Prozent weniger  Nichtwohngebäude. 15 887 der Wohngebäude waren Neubauten. An den restlichen 7 437 Wohngebäuden wurden Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Gegenüber dem Vorjahr wurden 14,9 Prozent (-2 786) weniger neu gebaute Wohngebäude fertiggestellt. Dagegen ging die Zahl der Wohngebäude, die durch Baumaßnahmen an bestehender Bausubstanz fertiggestellt wurden, nur leicht zurück (- 406 Gebäude bzw. - 5,2 Prozent).

Im Jahr 2009 wurden in Bayern insgesamt 31 335 Wohnungen (- 4 911 Wohnungen, -13,5 Prozent) errichtet. Der Großteil dieser Wohnungen (87,7 Prozent) befand sich in neuen Wohngebäuden (-13,6 Prozent), die übrigen in neuen Nichtwohngebäuden (503 Wohnungen) bzw. wurden durch Baumaßnahmen an bestehenden Gebäuden errichtet (3 366 Wohnungen; -9,3 Prozent). Die Zahl der fertiggestellten neuen Einfamilienhäuser ging um 15,2 Prozent zurück, die der Wohnungen in neu gebauten Zweifamilienhäusern um 15,0 Prozent. Geringer war der Rückgang bei den Wohnungen in neuen Mehrfamilienhäusern inkl. Wohnheimen (-11,2 Prozent). Insgesamt reduzierte sich die Anzahl der in neuen Wohngebäuden fertiggestellten Wohnungen um 13,6 Prozent auf 27 466. Die entstandene Wohnfläche ging ebenfalls um 11,8 Prozent auf 3,7 Mill. Quadratmeter zurück. Für die insgesamt in 2009 fertiggestellten Wohngebäude war eine Kostensumme von 5,6 Mrd. Euro veranschlagt worden (-9,7 Prozent gegenüber 2008).

Im Mittel lag die Wohnfläche pro fertiggestellter Wohnung bei 119,7 Quadratmeter. Am größten waren die Wohnungen im Durchschnitt in Niederbayern (140,7 Quadratmeter) und in Unterfranken (128,9), am kleinsten in Oberbayern (110,9). Allerdings wurden in Oberbayern mit Abstand die meisten Wohnungen pro Kopf fertiggestellt (3,22 Wohnungen pro 1 000 Einwohner), bei einem Bayerndurchschnitt von 2,51 Wohnungen pro 1 000 Einwohner. Am geringsten war diese „Fertigstellungsdichte“ in Unter- und Oberfranken (1,76 bzw. 1,54).

Von den insgesamt 10 327 Nichtwohngebäuden waren 7 303 Neubauten und 3 024 Gebäude, die durch (Um-)baumaßnahmen fertiggestellt worden waren. Im Gegensatz zum Wohnungsbau ging die Zahl der insgesamt fertiggestellten Nichtwohngebäude deutlich weniger, nämlich nur um 2,5 Prozent zurück. Im Bereich neu errichteter Nichtwohngebäude lag dieser Wert bei -4,6 Prozent. In den fertiggestellten Nichtwohngebäuden entstand eine Nutzfläche von insgesamt 6,4 Mill. Quadratmetern (-9,2 Prozent) bei einem Rauminhalt von insgesamt 40,1 Mill. Kubikmeter (-11,2 Prozent). Die für diese Nichtwohngebäude insgesamt veranschlagten Baukosten lagen bei 5,8 Mrd. Euro und somit nur geringfügig (um 0,7 Prozent) unter dem Wert von 2008.

(Redaktion)


 


 

Wohngebäude
Wohnungen
Einfamilienhäuser
Nichtwohngebäude
Umbau

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wohngebäude" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: