Sie sind hier: Startseite München Lifestyle Life & Balance
Weitere Artikel
Graf Berghe von Trips Pokal

50 Autos beim Start zum ADAC Graf Berghe von Trips Pokal 2010

Älteste deutsche Oldtimer-Rennserie beginnt am 10. 4. in Hockenheim

Der 1982 erstmals ausgeschriebene ADAC Graf Berghe von Trips Pokal ist in Deutschland die am längsten bestehende Rennserie im historischen Motorsport. Am kommenden Wochenende (10./11. April) startet sie mit dem Preis der Stadt Stuttgart in Hockenheim in die 29. Saison. Für dieses Rennen liegen Meldungen von über 50 historischen Boliden vor.

Bei jeder Veranstaltung der ADAC Graf Berghe von Trips Pokalserie werden zwei Rennen durchgeführt. Die Trophäe des Renn-Adligen geht an den Erstplatzierten mit der höchsten Punktezahl in der Gesamtwertung. Die Plätze zwei bis zehn erhalten Ehrenpokale. Jeder gewertete Teilnehmer erhält eine Erinnerungsmedaille. Eine Einschreibung für die Teilnahme an der Serie ist nicht notwendig.

Die historischen Rennwagen werden in sieben Klassen unterteilt. Für jedes Fahrzeug ist ein FIA- Wagenausweis erforderlich. Weitere Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besitz einer Internationalen Fahrerlizenz des DMSB (Deutscher Motor Sport Bund e.V.) oder der einer anderen der FIA angeschlossenen Rennsportorganisation.

Der erfolgreiche Formel-1-Pilot und Rennfahrer Wolfgang Graf Berghe von Trips (Jg. 1929) hat in den 50er Jahren auf Ferrari und Porsche große Erfolge erzielt und sich darüber hinaus für die Nachwuchsförderung im Motorsport engagiert. Der Start der "Formel Junior“ in Deutschland geht zu einem großen Teil auf ihn zurück. In Erinnerung an seine Siege, seine Fairness und seine herausragende Persönlichkeit schreibt der ADAC seit 1982 den Graf Berghe von Trips Pokal für Formelwagen und Rennsportwagen aus.

Informationen können beim ADAC e.V., Ressort Jugend und Sport, über Herrn Wolfgang Neumayer, Telefon (0 89) 74 309 203, Telefax (0 89) 74 309 500, Email [email protected]ADAC.de oder online unter http://www.ADAC-motorsport.de angefordert werden.


(ADAC)


 


 

Wolfgang Graf Berghe von Trips
ADAC
Ferrari
Porsche
Trips Pokal
Graf Berghe von Trips
Oldtzimerrennen
ADAC-motorsport
Motorsport
Formel 1
Hockenehimring
Nürburgring
Oldtimer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Wolfgang Graf Berghe von Trips" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: