Weitere Artikel
  • 13.03.2015, 14:57 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
134. Treffen des MBC

Zu Besuch im Schuhparadies - exklusive Einblicke bei Zumnorde

Frühjahrsputz im Schuhschrank

Spätestens, wenn der Frühling Einzug hält, ist es an der Zeit, den Schuhschrank auf Vordermann zu bringen und die warmen Schuhe in Urlaub zu schicken. Jetzt haben leichte Sommerschuhe ihren großen Auftritt.

Neben typischen Sommerschuhen wie Sandalen (Birkenstock bekommen in modischer Form ein schickes Update) und Sandaletten kommen leichte Halbschuhe, Sneakers und Booties in sommerlichen Styles daher. Topmodische Candice Cooper mit Metallglitzer-Effekten oder mit Reißverschluss in Reptiloptik (das gefiel einem der drei beteiligten MBC-Männer besonders gut) und in changierenden Farben oder aus Neopren à la Surferschuh.

Auffällig: die spannenden T-Strap Varianten und Fersenriemchen. Spann und (die) Fessel werden geschickt mit Riemchen in Szene gesetzt. Die Schuhe sorgen für eine „neue Entspanntheit“. Ein weiterer Trend: Mehrfarbigkeit. Künstlerin und Journalistin Monika Schiwy: „Schön bunt ist klasse. Ich habe hier einen klasse Schuh gefunden, der zu mir passt.“

Neben grell-auffälligen Schuhen mit „outta space“-Effekt geht es aber auch gediegen- sophisticated: in dezenten Farben mit grafischen Silhouetten für Trendsetter und Individualisten. Nachhaltigkeit spielt für manche MBC-Frauen auch eine große Rolle beim Schuhkauf.

Schuhe für die Vitrine

Für größte Aufmerksamkeit sorgen besonders futuristische Pantoletten (spontane Frage: „Schwingen die nach? Spontane Antwort: „Nein.“) und schlangenmäßig verschlungene Schuhe. Eva Schwering weiß: „Die werden oftmals von Männern gekauft und nicht selten in die Vitrine gestellt.“ „Baldinini“ aus Florenz punktet bei den MBC-Damen mit außergewöhnlichem Design, „Andrea Puccini“ mit speziellem 70er-Jahre Gummi-Plateau, „Prada“ mit einem Sixties-Revival.

Viele Frauen schätzen aber auch die schlichte Eleganz, zum Beispiel bei „United Nude“ oder „Santoni“, Neo-Dandy-Look bei Pertini, oder schöne Slipper von „Unützer“. Zeitlos sind die besonders gestalteten Pumps oder Stiefeletten.

Ob hochhackig oder flach, neben der Ästhetik des Schuhs muss er auch den Gebrauchstest auf Münsteraner Kopfsteinpflaster bestehen, so zwei Frauen unisono. Besonders formschön und edel: ein Schuh von „Giuseppe Zanotti“ mit echten Swarovski-Steinen (499 Euro). Günstiger ist die „Kristall-Ausgabe“ von „Konstantin Starke“.

Klasse-Feedback

Zum Abschluss präsentieren die Besucherinnen ihre ganz persönlichen Favoriten und erläutern sie. Foto-Designerin Sabine Hemsing Thiel („Goldköpfe“) lobt den „gut durchdachten und sehr informativen Vortrag“, die „tollen Einblicke ins Schuhlager und die präsentierte „Vielfalt der Schuhe“. Ein Modell im Fischschuppen-Look hat es ihr angetan.

Afra Holtstiege, Geschäftsführerin der Werbeagentur „Calcanto Münster“, findet es gut, wenn die Riemchen nicht so weit oben bei den Schuhen sind. Sie schätzt Schuhe, „die zart und leicht-federnd zu einem schönen Sommerkleid passen“ ebenso wie „sexy Schuhe“, gerne braun- und goldgeschneidert, und wundert sich gerade bei den extravaganten Modellen über so manches „schön weiche Fußbett“. Das hätte sie nicht erwartet.

Afife Tanyeri aus Münster, die als selbstständige Beraterin für „vileda home“ tätig ist, freut sich: „Ich habe hier sehr gute Informationen bekommen und bei den Schuhen schätze ich die sowohl bunten wie auch schlichten Modelle.“ Stephanie Stark aus Nottuln, Herausgeberin „stylus“ -Magazin: „Ich finde die neuen Schuh-Trends auch als Designerin sehr interessant. Meine Favoriten müssen nicht nur gut und auffällig sein, sondern auch bequem. Die Veranstaltung hier hat sehr viel Spaß gemacht.“

So war es ein gelungener Abend, abseits der eher hektischen Verkaufszeiten in entspannter Atmosphäre eines der führenden Schuhhäuser mal auf eigene Faust zu erkunden. Hier war jede Kundin Königin, obwohl nichts verkauft wurde. Aber in den folgenden Tagen kommen nicht wenige MBCler-Damen zurück - um ihre neuen Lieblingsschuhe für den eigenen Schuhschrank zu Hause zu sichern. Das haben sie glaubhaft versichert.

(Peter Sauer)


 


 

MBC
Männer
Modell
Frauen
Zumnorde
Damen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schuhe" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: