Weitere Artikel
  • 10.12.2013, 12:49 Uhr
  • |
  • Münster
Aktion im Allwetterzoo Münster

Zahlen Sie, was Sie wollen – pay what you want!

Vor einem Jahr hatte der Allwetterzoo Münster seine Besucher erstmals dazu aufgefordert, den Eintrittspreis selbst zu bestimmen. Erfreulich viele Menschen nutzten die Chance und besuchten den Zoo, nicht wenige sogar zum ersten Mal. Nun heißt es im Allwetterzoo erneut „pay what you want“.

Vom 14. Dezember bis zum Ende der Weihnachtsferien am 7. Januar dürfen die Besucher den Eintrittspreis selbst festlegen, den sie für einen Zoobesuch inklusive Westfälischem Pferdemuseum und Robbenhaven zahlen möchten.

Vor dem Eingang werden sie lediglich gebeten, einen kurzen Fragebogen auszufüllen und den Betrag zu nennen, den sie ausgeben werden. Damit gehen sie zur Kasse – und weiter zu Pinguin, Löwe & Co.! Auch Gruppen sind willkommen und dürfen den Eintrittspreis selbst bestimmen, nur der Verkauf von Jahreskarten ist von der Preisaktion ausgenommen. Ab 9 Uhr ist der Zoo täglich geöffnet, selbst an Heiligabend und Silvester.

(Redaktion)


 


 

Eintrittspreis
Allwetterzoo
Aktion
Münster

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Eintrittspreis" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: