Weitere Artikel
  • 20.11.2013, 07:57 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
Aus-/Fortbildung

Neue Lehrstellen durch Partnerschaft Schule-Betrieb

Unternehmen entdecken Talente, Schüler bekommen Berufseinblicke – das ist die Idee, die hinter dem Projekt „Partnerschaft Schule-Betrieb“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen steht.

68 neue Lehrstellen seien allein bis Ende 2012 aus den damals 114 Partnerschaften hervorgegangen, teilte die Kammer am Dienstag mit. Inzwischen gebe es schon 190 Kooperationen zwischen Schulen und Firmen.

„Die Unternehmen verlassen sich immer weniger auf schriftliche Unterlagen, sondern machen sich lieber buchstäblich selbst ein Bild von den Schulabgängern“, betonte der Leiter des IHK-Geschäftsbereichs Bildung, Carsten Taudt.

(Redaktion)


 


 

Carsten Taudt
IHK Nord Westfalen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Carsten Taudt" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: