Weitere Artikel
  • 15.11.2012, 15:41 Uhr
  • |
  • Münster & Münsterland
Auszeichnung

„Professorin des Jahres“ lehrt in Münster

Prof. Dr. Cornelia Denz von der Universität Münster ist „Professorin des Jahres 2012“. Das Magazin „Unicum“ zeichnete die Physikerin und drei weitere Sieger mit dem begehrten Titel aus.

Die Jury lobte Prof. Dr. Cornelia Denz für ihre „gelebte Informationsvermittlung über die Anforderungen des Arbeitsmarktes“, mit der sie die Karriere ihrer Studenten in besonderer Weise fördere.

Mit der Auszeichnung für Cornelia Denz geht der Titel „Professor des Jahres“ das dritte Jahr in Folge nach Westfalen: In den Jahren 2010 und 2011 wurden bereits Prof. Dr. Marc Solga von der Uni Bochum, Prof. Dr. Metin Tolan von der TU Dortmund und Prof. Dr. Norbert Pohlmann von der FH Gelsenkirchen geehrt.

In diesem Jahr waren fast 800 Professoren für den Wettbewerb nominiert. Der Titel „Professor des Jahres“ zeichnet seit 2006 Lehrende aus, die sich in besonders vorbildlicher Weise für das berufliche Fortkommen ihrer Studierenden stark machen.

(Westfalen heute)


 


 

Prof. Dr. Cornelia Denz
Jahres
Prof
Cornelia Denz
Weise
Professoren
Studenten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Prof. Dr. Cornelia Denz" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: