Weitere Artikel
  • 27.05.2013, 11:13 Uhr
  • |
  • Münster & Münsterland
Ball der Wirtschaft

Erfolgs-Veranstaltung im November 2014 wieder in Münster

Der zweite münsterische Ball der Wirtschaft, er wirft seine Schatten weit voraus. Der Ball findet am 29. November 2014 in der Halle Münsterland statt.

Das verrieten am Freitag Matthias Lückertz, Vorsitzender des Vereins der Kaufmannschaft, und Michael von Bartenwerffer, Vorsitzender der WIN Wirtschaftsinitiative.

Die Neuauflage in anderthalb Jahren sei der erfolgreichen Premiere im November 2012 zu verdanken, so Lückertz. „Die Resonanz der Gäste und der Sponsoren war durchweg positiv und hat uns ermuntert, diesen Weg weiter zu beschreiten.“ Auch finanziell haben die Organisatoren aus den beiden Vereinen eine „Punktlandung“ hingelegt, fügt Lückertz hinzu. Bei „plus/ minus null“ sei man herausgekommen – und das bei einer „sechsstelligen Summe“, die in die Hand genommen wurde. Gern erinnert sich auch die Bürgerstiftung an den Ball, kam dort doch ein Geldbetrag von 2046 Euro für sie zusammen.

650 Gäste zählten die Organisatoren beim ersten Mal, ähnlich viele sollen es 2014 wieder werden, so von Bartenwerffer. Am Konzept soll sich wenig ändern: keine Showeinlagen, sondern vor allem Tanzmusik. „Bei der Premiere war die Tanzfläche bis 3 Uhr nachts voll“, erinnert sich von Bartenwerffer. Bald soll die Suche nach Sponsoren beginnen. Denn, so Lückertz, ohne Förderer sei eine solche Veranstaltung schlichtweg nicht möglich.

(-sape-)


 


 

Matthias Lückertz
Michael von Bartenwerffer
Ball der Wirtschaft
Premiere
Sponsoren
Vereine
Vorsitzender

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Matthias Lückertz" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: