Weitere Artikel
  • 17.07.2013, 13:58 Uhr
  • |
  • Münster
Bauarbeiten ab 22.07.2013

Neue Fahrbahn für den Rüschhausweg

Ab Montag, 22. Juli, erneuert das städtische Tiefbauamt in Gievenbeck die Fahrbahn des Rüschhausweges zwischen Toppheideweg und Stadtlohnweg. Außerdem werden die Haltestellen in diesem Abschnitt barrierefrei ausgebaut.

Für die Bauarbeiten, die voraussichtlich bis Mitte September dauern, wird das Teilstück des Rüschhausweges gesperrt. Der motorisierte Verkehr wird über den Stadtlohnweg geleitet. Fußgänger und Radfahrer können die Baustelle passieren.

Das Tiefbauamt bittet alle Verkehrsteilnehmer, sich auf die veränderte Situation einzustellen. Einschränkungen werden sich während der Bauzeit nicht vermeiden lassen.

(Redaktion)


 


 

Rüschhausweg
Montag
Fahrbahn
Tiefbauamt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rüschhausweg" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: