Weitere Artikel
  • 08.10.2013, 15:12 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
Business-Netzwerk Xing

Neue Xing-Profilseiten - was die Hilfe (noch) verschweigt

Das Business-Netzwerk Xing ist für die geschäftliche Kontaktanbahnung im deutschen Bereich kaum noch wegzudenken. Schon mit der kostenlosen Basis-Mitgliedschaft finden Sie hier viele Möglichkeiten, sich zu präsentieren und interessante neue Kontakte zu finden. Die neuen Profilseiten sind optisch aufgefrischt und bieten auch für Einsteiger geeignete Formatier-Möglichkeiten - doch nicht alles steht schon in der Online-Hilfe.

Die neuen Profilseiten bei Xing wirken großzügiger und aufgeräumter. Auch für normale Nutzer ohne HTML-Kenntnisse sollte es jetzt kaum noch ein Problem sein, ansprechend formatierte Texte als geschäftliche Visitenkarte auf der Portfolio-Seite zu erstellen.

Gerade die Portfolio-Seite lässt Ihnen sehr viel Spielraum zur Entfaltung, da hier keine starren Eingabefelder Ihre Kreativität einschränken. Nutzen Sie diese Möglichkeiten!

Als Basismitglied können Sie auf Ihrer Portfolio-Seite folgende Dinge nutzen, um sich, Ihr Unternehmen und Ihre Angebote zu präsentieren:

  • 1 Textmodul: Für die textliche Darstellung Ihrer Person, Ihres Unternehmens, Ihrer Interessen und Ihrer Kontaktdaten (inklusive Link).
  • bis zu 3 Bilder (JPG/PNG/BMP) oder PDFs mit maximal 2 MB Größe

Als Premium-Mitglied können Sie hier noch wesentlich mehr unterbringen, nämlich bis zu 30 Bilder und PDF-Dateien mit bis zu 5 MB Größe.

Aber schon die Basis-Mitgliedschaft bietet Ihnen alle grundlegenden Möglichkeiten, um gefunden zu werden und den Besuchern Ihres Profils die Kontaktaufnahme weiter zu erleichtern.

Nutzen Sie diese Möglichkeiten - und schalten Sie Ihr Profil in den Privatsphäre-Einstellungen auch für das Auffinden in den Suchmaschinen frei. Damit erhöhen Sie Ihre Reichweite nochmals deutlich.

Texte und Links formatieren

Die Hilfe-Funktion des Text-Moduls zeigt Ihnen die grundlegenden Möglichkeiten, Ihren Text zu formatieren und strukturieren. Hier sehen Sie in einer kurzen Übersicht die Standard-Funktionen, wie Sie Ihnen von Xing derzeit vorgestellt werden:

  • Fettschrift: Setzen Sie einfach vor und hinter den fett zu schreibenden Text zwei Sternchen: **Text in Fettschrift**
  • Kursivschrift: Statt zweier Sternchen setzen Sie für die kursive Formatierung nur ein Sternchen vor und hinter den Text: *Text in Kursivschrift*
  • Spiegelstriche: Setzen Sie ein Minuszeichen an den Beginn jeder neuen Zeile, die mit einem Spiegelstrich als Aufzählung formatiert werden soll.
  • Nummerierte Liste: Für die nummerierte Liste setzen Sie einfach ein "1." vor die erste Zeile
  • Einfacher Link: Links, die Sie in der üblichen Schreibweise http://www.domain.de in Ihrem Text einfügen, werden automatisch als Link erkannt und aktiviert.
  • Link mit eigenem Text: Um einen Link mit einem eigenen Wunschtext zu versehen, setzen Sie Ihren Wunschtext in eckige Klammern und direkt dahinter in runden Klammern den Link. Das sieht dann wie folgt aus: [Eigener Text](http://www.domain.de/seite.html)

Aber damit ist noch nicht Schluss - es gibt weitere Möglichkeiten, die sich aus der Kombination der obigen Funktionen ergeben oder auf die man von allein kommen muss. Sollten Sie bereits HTML-Kenntnisse mitbringen, wird Ihnen das Stichwort "mailto-Link" sicher etwas sagen ...

Weitere Formatierungsmöglichkeiten

Es gibt also noch weitere Möglichkeiten, die (noch) nicht in der Hilfefunktion stehen und die gern übersehen werden. Vor allem die Möglichkeit, Ihre E-Mail-Adresse an dieser Stelle so zu integrieren, dass sich bei einem Klick das E-Mail-Programm des Besuchers öffnet, ist sehr praktisch. Hier also zwei Möglichkeiten der Formatierung und Linksetzung, die nicht in der Hilfe stehen, die Sie aber gewinnbringend nutzen können:

  • E-Mail als Link: Um eine E-Mail-Adresse Link mit einem eigenen Wunschtext zu versehen, gehen Sie ähnlich vor, wie bei der oben bereits erwähnten Formatierung eines Links. Setzen Sie Ihren Wunschtext in eckige Klammern und direkt dahinter in runden Klammern Ihre E-Mail-Adresse mit vorangestelltem "mailto:". Das sieht dann wie folgt aus: [Eigener Text](mailto:[email protected])
  • Schrift in fett-kursiv: Nutzen Sie drei Sternchen vor und hinter dem Text, um ihn sowohl fett als auch kursiv zu formatieren: ***Text in fett-kursiver Schrift***

Testen Sie die Möglichkeiten - aber schalten Sie während des Tests Ihr Profil besser auf "unsichtbar". Sie finden diese Möglichkeit in den Privatsphäre-Einstellungen unter "Allgemeine Einstellungen > Profileinstellungen". Wählen Sie hier "Mein Portfolio ist sichtbar für:" die Option "niemand".

Um Ihre Kontakte nicht mit ständigen Änderungs-Meldungen zu überschütten, sollten Sie vorübergehend im Bereich "Ihre Aktivitäten" die Punkte "Persönliches", "Berufserfahrung, Portfolio, ...", "Stammdaten, ..." und "Mein Profilspruch" aus - sonst wird jede Änderung mit einer Nachricht für Ihre Kontakte quittiert. Das muss ja nicht sein!

 Wenn Sie mit dem Ergebnis Ihrer Experimente zufrieden sind, ändern Sie die obigen Einstellungen wieder, so dass Ihr Portfolio sichtbar wird und bei Änderungen eine automatische Nachricht an Ihre Kontakte geht.

Wenn Ihnen das alles zu undurchsichtig erscheint, können Sie natürlich auch eines der vielen Seminare besuchen, die schon jetzt rund um die neuen Xing-Profile und deren Möglichkeiten angeboten werden. Da gibt es noch viel mehr Tipps, z.B. zur Nutzung der Bilder und Einbindung von PDF-Dateien.

Sie sind noch nicht bei Xing? Dann melden Sie sich doch einfach kostenlos an: XING - Globales Networking für Geschäftsleute

(Stephan Kockmann)


 


 

Basis-Mitgliedschaft
Profilseiten
Formatierung
Links

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Xing" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: