Weitere Artikel
  • 23.05.2014, 09:46 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
Erfolgreiche Betriebsführung

Ex-Agent coacht Unternehmer auf Gut Havichhorst

Er wird gern mit Bond verglichen, obwohl er es nicht mag. Leo Martin war zehn Jahre lang Agent für den Verfassungsschutz, hat V-Leute in kriminellen Kreisen aufgebaut, musste Drogen- und Menschenhändler für sich und die Zwecke seines Auftraggebers gewinnen. Zu wissen, wie man Menschen an sich bindet und sie zu Leistungen anspornt, ist auch für Unternehmer enorm wichtig, um Erfolg zu haben.

Ein Grund, warum Leo Martin Vortragssäle füllt und Unternehmer coacht. Beim Symposium für veränderndes Unternehmertum „Frühjahrsm:ut 14“ vermittelte er am Donnerstagnachmittag Führungskräften, wie man neben guter Argumentation und Überzeugungskraft Vertrauen aufbaut.

Denn eines haben Unternehmer und Gaunerbosse laut Martin gemeinsam: „Sie wollen mit minimalem Aufwand maximale Wirkung erzielen.“ Um Menschen langfristig an sich zu binden, brauche es vor allem Sicherheit, Berechenbarkeit und Wertschätzung dem anderen gegenüber. In der Sache könnten dann ruhig einmal die Fetzen fliegen. Menschen fänden Beziehungen spannend, in denen Reibung entsteht. Aber der andere müsse als Mensch unantastbar bleiben und sein Gesicht wahren dürfen.

Das A und O: Die Wertschätzung als Mensch auch im Konflikt. Ein weiterer wichtiger Baustein: emotionale Unabhängigkeit. Wer sich nur von Stimmungen und Meinungen anderer leiten lasse und emotional reagiere, „tendiert dazu, Fehler zu machen“, so Martin. Und wer den anderen emotional ablehne, habe meistens seine Körpersprache nicht im Griff. Der Tipp des Ex-Agenten: Sich im Beziehungsmanagement, auch wenn es schwer fällt, auf etwas Positives konzentrieren.

Wie unternehmerische Entscheidungen mit Hüten zusammenhängen, demonstrierte bei dem Symposium auf amüsante Weise Kabarettist Johannes Warth. Der dritte im Bunde, Mathematiker Prof. Dr. Gunter Dueck, zeigte, warum Menschen in Betrieben Veränderungen häufig kritisch gegenüberstehen. Gerade in Zeiten der Energiewende sei es allerdings wichtig, dass Unternehmer nachhaltig und mutig vorangehen.

(Karin Höller-Zwilling, WN)


 


 

Coaching
Mensch
Unternehmer
Symposium
Beziehungen
Wertschätzung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Coaching" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: