Fort- & Weiterbildung - Seite 7

Bundesagentur für Arbeit legt Zahlen für April vor

Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt im April: Gedämpfte Frühjahrsbelebung

„Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich insgesamt weiter in einer guten Grundverfassung, die aktuelle Entwicklung ist allerdings eher gedämpft.“, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise, am 30. April in Nürnberg anlässlich der monatlichen Pressekonferenz.  mehr…
Kreativer Impuls: Illustrator Andreas Gaertner verarbeitete im „WN Kompetenz Center“ die zentralen Diskussionsthemen zu einem großen Bild. Moderator Sebastian Rütter (2. v. l.) stellte in einer Pause den Zwischenstand vor.

Drittes „WN Kompetenz Center“

23 Unternehmen gemeinsam gegen Fachkräftemangel

Der vielbeschriebene Mangel an Fach- und Führungskräften wird Realität. Laut Fachkräftemonitor NRW fehlen im Jahr 2013 in Nordrhein Westfalen bereits 307.000 Fachkräfte – Tendenz stark steigend.  mehr…
Die IHK-Akademiepreisträger Tobias Fest (M.) und Sabrina Platzek (3.v.r.) zusammen mit (v.l.): Norbert Steinig (Geschäftsführer IHK-Akademie), Ansgar Hügging (Ausbilder VKF Renzel), Prof. Dr. Bernhard Müller-Jundt (Studienleiter duale IT-Studiengänge), Gerlind Griese (Ausbilderin BASF) und Prof. Dr. Wolfgang Berens (Studienleiter duale Bachelor-Studiengänge).

Absolventen-Ehrung

IHK-Preise für Duales Studium vergeben

Mit dem „Preis der IHK-Akademie“ für die besten Absolventen dualer Studiengänge hat die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen Sabrina Platzek aus Velen und Tobias Fest aus Hamminkeln ausgezeichnet.  mehr…
Ein buntes Ausbildungsangebot On-Lein

Berufsausbildung

Ein buntes Ausbildungsangebot

Ein buntes Angebot an attraktiven Lehrstellen wartete am Tag der Ausbildung auf Schülerinnen und Schüler in der Arbeitsagentur Rheine und in der Geschäftsstelle Steinfurt.  mehr…
Freuen sich über die Kooperation (v.l.): Johannes Wunsch (IHK), Hubertus Stegemann (Leiter Personalbetreuung, GAD), Karin Park-Luikenga (Schulleiterin) und Susanne Höfer (Leiterin Strategische Personalentwicklung, GAD).

Partnerschaft Schule - Betrieb

Schüler lernen bei GAD in Münster die Arbeitswelt kennen

Die Schülerinnen und Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in Münster verlassen künftig häufiger ihre Klassenzimmer. Bei der GAD eG in Münster, IT-Dienstleister, Rechenzentrum und Softwarehaus...  mehr…
Die Themenseite des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks e.V. (ZDH): www.handwerk.de

Berufsausbildung

Telefon-Hotline zum „Aktionstag Ausbildung“ des Handwerks

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz im Handwerk sind ausgezeichnet. Allein in der Online-Lehrstellenbörse der Handwerkskammer bieten Betriebe aus dem Münsterland und der Emscher-Lippe-Region...  mehr…
Schülerinnen verfolgen in der Werkstatt der Westfalen AG Schweißertätigkeiten.

Berufsausbildung

„Schule – und dann?“ gibt Gas - Berufswahl-Aktion ist gestartet

Zum Auftakt von „Schule – und dann?“ haben sich zahlreiche Jugendliche bei der Westfalen AG über Ausbildungsmöglichkeiten informiert. Die meisten von ihnen kennen die Marke womöglich nur von...  mehr…
Schülerinnen und Schüler, die bei der Platzvergabe der Berufskollegs leer ausgegangen sind, müssen schnell handeln. Die Berufsberatung der Arbeitsagentur hilft.

Berufsausbildung

Betriebliche Berufsausbildung als Alternative

In diesen Tagen verschicken die Berufskollegs im Kreis Steinfurt jede Menge Post. Für viele Schulabgänger bringt der Postbote Erfreuliches ins Haus: die Zusage für einen Kollegplatz. Andere haben...  mehr…
Unternehmerinnen tauschen beim Netz-Treffen ihre Erfahrungen aus.

Unternehmerinnennetz

Feng Shui in Unternehmen fördert positive Energie am Arbeitsplatz

"Feng Shui in meinem Unternehmen" war das zentrale Thema beim Unternehmerinnennetz der WESt am Dienstagabend (09.04.2013) im Seminarhof Hohenhorst 2 in Altenberge.  mehr…
Im Foto von oben links beginnend:Sven Darpe (Darpe Industriedruck), Joachim Schindler (Bürgermeister Ostbevern), Hans-Joachim Dörr (CANway), Prof. Dr. Henner Hentze (FH Münster), Kathrin Dörr (CANway), Astrid Birkhahn (MdL) und Petra Michalszak-Hülsmann (gfw)

Arbeitswelt 3.0

Innovative Unternehmenskultur

Unter dem Titel „Arbeitswelt 3.0“ hatte die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf mbH (gfw) Unternehmen am Donnerstag (11. April 2013) zu einer weiteren Veranstaltung eingeladen.  mehr…
Mona El Masarweh (links) bespricht mit Gabriele Lange von der Arbeitsagentur Rheine die Möglichkeiten einer Teilzeitausbildung und holt sich Tipps für ihre Bewerbung.

Ausbildung

In Teilzeit zum Berufsabschluss

Eigentlich müssten sich Ausbildungsbetriebe um Mona El Masarweh reißen. Die 21-Jährige verfügt über einen sehr guten Schulabschluss, hatte in der Schülervertretung Verantwortung übernommen und nach...  mehr…
Berufsorientierungsmesse BOMAH

Angebote für Schüler

Berufsorientierungsmesse BOMAH

Am 9. Oktober 2013 werden wieder rund 5.000 Gäste erwartet. Die Planungen in den drei Ahauser Berufskollegs des Kreises Borken laufen bereits. "Nach der BOMAH ist vor der BOMAH" - dieser Spruch...  mehr…
Auf dem Bild sind zu sehen (von links nach rechts): Sonja Becker (InBIT), Gabriele Empting (InBIT), Semen Babushkin (Eternit), Monika Eckey (Eternit), Christiane Lux (Arbeitsagentur Ahlen-Münster).

Ausbildung

Wenn es in der Berufsschule schwierig wird

Handwerkliches Geschick gehört zu den Stärken von Semen Babushkin. Physik und Mathe liegen ihm auch. Ideale Voraussetzungen für eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik – wenn nicht die...  mehr…
Semestereröffnung des Studiums im Alter im H1: Die Teilnehmer studieren das aktuelle Vorlesungsverzeichnis.

Lebenslanges Lernen

Semesterauftakt beim „Studium im Alter“

Durchschnittlich 66 Jahre alt sind die rund 2.000 Frauen und Männer, die gestern im H1 der Universität Münster die Hörsaalbänke drückten. Rund 100 Euro Gasthörerbeitrag zahlen sie pro Semester für...  mehr…
Abteilungsdirektor Gregor Lange überreicht Förderbescheid an Dietlinde Stüben-Endres im neuen Schulungszentrum in Marl

Aus-/Fortbildung

1,1 Millionen Euro für Kfz-Schulungszentrum in Marl

In Marl überreichte heute (28. März) Gregor Lange, Abteilungsleiter für Regionale Entwicklung, Kommunalaufsicht und Wirtschaft bei der Bezirksregierung Münster, einen Förderbescheid in Höhe von...  mehr…

Unternehmensgründung

Gründungsseminar im Mai in Tecklenburg

Das STARTERCENTER NRW bei der WESt veranstaltet von Dienstag, 21. Mai, bis Freitag, 24. Mai, ein Gründungsseminar im Kreishaus Tecklenburg. Anmeldung ab sofort möglich.  mehr…
Der Kommunikationstrainer Michael Rossié gab Tipps zum souveränen Verhalten in schwierigen Gesprächen.

WN-Wissensimpulse

Tipps für schwierige Gesprächslagen

Der Schauspieler Michael Rossié, der als Kommunikationstrainer arbeitet, war zum Thema „Souveränes Verhalten in schwierigen Gesprächen“ zu Gast in der Reihe der WN-Wissensimpulse im Schlosstheater in...  mehr…
 Neu durchstarten statt beruflicher Endstation: Angelika Mallas (mi.) freut sich mit Ulrike Müller (li.) und Paul Duckenfield (re.) über den erfolgreichen Abschluss der Busfahrerausbildung.

Nach dem Abzug der Briten

Mit Vollgas in die berufliche Zukunft

Die York Kaserne der Britischen Streitkräfte in Münster Gievenbeck war lange Jahre ihr Arbeitsplatz. Mit dem Abzug der Soldaten verlieren auch 170 zivile Mitarbeiter ihren Job. Auch Ulrike Müller und...  mehr…
Hört auf zu arbeiten!

Ich arbeite, also bin ich

Hört auf zu arbeiten!

Die Struktur der Arbeitswelt orientiert sich vielfach am Fabrikzeitalter: normiert, optimiert, durchgetaktet und fremdgesteuert. Das führt zwar zu Effizienz, aber auf der Strecke bleiben...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: