Weitere Artikel
  • 30.08.2013, 09:30 Uhr
  • |
  • Saerbeck/Lohne
Geschäftsbericht

Envitec schreibt weiter rote Zahlen

Envitec bleibt optimistisch: Trotz weiterhin tiefroter Zahlen im ersten Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres erwartet das Unternehmen mit Sitz in Lohne, Haupt- Standort aber in Saerbeck, für das Gesamtjahr 2013 ein positives operatives Ergebnis.

Für die ersten sechs Monate meldete der Hersteller von Biogasanlagen einen Umsatzrückgang um 17 Prozent auf lediglich noch 68,7 Millionen € . Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern ( Ebit ) steckte nach wie vor tief in den roten Zahlen. Während das Minus im Vorjahr bei 1,8 Millionen € gelegen hatte, lag das Ebit des börsennotierte Unternehmens im ersten Halbjahr 2013 bei minus 1,7 Millionen € . Allerdings meldete Envitec Biogas für das zweite Quartal im Vergleich zum ersten bessere Umsatz- und Gewinnzahlen.

(Jürgen Stilling)


 


 

Envitec
Halbjahr
Geschäftsbericht

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ergebnis" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: