Handel - Seite 7

Frauen setzen im Internet auf klassische Bezahlformen, während Männer moderne Zahlungsverfahren bevorzugen

Verbraucherbefragung

Stabile Kundenpräferenzen bei Bezahlverfahren im Internet

Aktuelle Ergebnisse der Verbraucherbefragung vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) und der Creditreform Boniversum GmbH belegen: die deutschen Konsumenten haben beim Onlineshopping weitestgehend konstante Favoriten bei den Bezahlverfahren. Zwischen den Altersgruppen zeigen sich jedoch deutliche Unterschiede.  mehr…
Veränderung von Umsatz und Beschäftigung im NRW-Einzelhandel 
im Januar 2015

NRW-Einzelhandel

NRW-Einzelhändler steigerten Umsätze im Januar 2015 um 4,1 Prozent

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im Januar 2015 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 4,1 Prozent höher als im Januar 2014.  mehr…
Einige Bäcker haben ihre Preise erhöht.

Gestiegene Kosten

Brötchen und Briefmarken sind teurer geworden

Natürlich hängen die Bäcker die Erhöhung ihrer Brötchenpreise um ein bis zwei Cent nicht an die große Glocke. Kaum jemand hat darum die Preisanhebung zum Jahresbeginn für verschiedene Produkte in einigen Bäckereien auch bemerkt. Auch die Post hat beispielsweise den Briefmarkenpreis für einen Standardbrief von 60 auf 62 Cent erhöht, was ebenfalls nicht an die große Glocke kam.  mehr…
43 Prozent der Verbraucher sind laut einer Umfrage mit den Angeboten des Handels unzufrieden.

Verbraucher-Umfrage

43 Prozent der Verbraucher mit Handel unzufrieden

43 Prozent der deutschen Verbraucher finden beim Einkauf im Geschäft vor Ort nur gelegentlich Angebote, die ihren individuellen Wünschen tatsächlich entsprechen. Besserung erwartet die Mehrheit von...  mehr…
Jede Woche landen Dutzende Tonnen Backwaren auf dem Müll.

Tonnenweise Backwaren im Müll

Fachhochschule Münster sucht nach Lösungen gegen die Brot-Verschwendung

Brot und Backwaren landen in Münster massenhaft im Müll, im Tierfutter oder in Biogasanlagen, weil sie nicht verkauft werden konnten. Auf 2,7 Tonnen summiert sich Woche für Woche der...  mehr…
DEICHMANN hat im abgelaufenen Jahr erfolgreich zwei Blogger Kollektionen gelauncht, zuletzt mit der Italienerin Veronica Ferraro (Bildmitte). Das Unternehmen wird in der Saison Herbst/Winter 2015/2016 erneut mit einer internationalen, bekannten Bloggerin kooperieren. Die limitierte Kollektion wird wieder exklusiv in den Onlineshops der Unternehmensgruppe erhältlich sein.

Schuhhandel

Deichmann-Umsatz wächst 2014 um sechs Prozent auf 4,9 Milliarden Euro

Die DEICHMANN-Gruppe hat 2014 rund 172 Millionen Paar Schuhe verkauft - fünf Millionen Paar mehr als im Vorjahr. In 23 europäischen Ländern und in den USA erzielte die Gruppe im abgelaufenen...  mehr…
Georg und Florian Randlkofer - Alois Dallmayr KG.

Familienunternehmen

Generationswechsel bei Dallmayr

Im Münchner Familienunternehmen Dallmayr gibt es einen Führungswechsel. Florian Randlkofer (47) übernimmt die Leitung des Traditionsunternehmens von seinem Vater Georg Randlkofer (66) und wird damit...  mehr…
Der Lebensmitteleinzelhändler Lidl rückt sein Qualitätsversprechen in den Mittelpunkt der Kommunikation.

Lebensmitteleinzelhändler

Lidl rückt sein Qualitätsversprechen in den Mittelpunkt der Kommunikation

Qualität hat bei Lidl stets höchste Priorität, so der Lebensmitteleinzelhändler. Dieses Qualitätsversprechen rückt Lidl jetzt mit einer Qualitätsoffensive in den Fokus und will dabei nicht nur mit...  mehr…
Im Februar und im Mai wurden in NRW mehr Rosen importiert als in den anderen Monaten des Jahres.

Valentinstag

Im Februar und Mai wurden in NRW die meisten Rosen importiert

Von Januar bis November 2014 wurden 679 Millionen frische Schnittblumen im Wert von 342 Millionen Euro nach Nordrhein-Westfalen eingeführt, das waren 8,2 Prozent weniger als im entsprechenden...  mehr…
Laut einer aktuellen Studie kauft jeder fünfte Deutsche regelmäßig in ausländischen Online-Shops ein.

Studie zum Online-Shopping

Trends im weltweiten grenzüberschreitenden Internet-Handel

Jeder fünfte Online-Käufer in Deutschland kauft ein Mal im Monat oder häufiger in ausländischen Online-Shops ein. Besonders beliebt sind dabei Web-Angebote aus den USA, Großbritannien und China. Das...  mehr…
Karl-F. Schulte-Uebbing

Decathlon-Streit

IHK: "Eine Stadt ohne Mitte geht kaputt"

Wenn die Stadtverwaltung zum Schutz des innerstädtischen Handels die Ausweisung von Angeboten außerhalb der City kritisch sehe, dann ist dies nicht als „Schutz vor Konkurrenz“ zu bewerten, sondern...  mehr…
Der Prinzipalmarkt gilt als Münsters gute Stube und kann sich laut einer Kundenbefragung mit der Düsseldorfer Kö messen.

Ergebnis der Kundenbefragung

„Prinzipalmarkt kann sich mit der Düsseldorfer Kö messen“

Münsters Prinzipalmarkt spielt in der Einzelhandels-Bundesliga. Das ist das Ergebnis einer Befragung der Gemeinschaft der Kaufleute vom Prinzipalmarkt. 956 Kunden füllten einen achtseitigen...  mehr…
Decathlon-Repräsentant Ludger Niemann

Sportartikel-Händler

Decathlon will erneut über Ansiedlung verhandeln

Ludger Niemann, Repräsentant des französischen Sportartikelhändlers Decathlon, kann seinen Ärger im großen Saal des Verwaltungsgerichts Münster nur schwer zähmen. Nach der neuerlichen Verhandlung am...  mehr…
Watchstars Awards: Eine unabhängige international Fachjury kürt Zeitmesser in fünf Kategorien.

Watchstars Awards

Diese Uhren bekommen den "Oscar"

Zum ersten Mal vergibt eine unabhängige Jury bestehend aus fast 50 internationalen Uhrenexperten den Watchstars Award (www.watchstars.com) in fünf Kategorien.  mehr…
Die fünf in Nordrhein-Westfalen am häufigsten über das Internetbestellten bzw. gekauften Waren und Dienstleistungen (2014)

Online-Shopping

9,5 Millionen Menschen in NRW kaufen im Internet ein

Etwa 9,5 Millionen Bürgerinnen und Bürger Nordrhein-Westfalens haben mindestens einmal Waren und Dienstleistungen für private Zwecke über das Internet bestellt bzw. gekauft.  mehr…
Am Samstag wurde im Café Meyerbeer (obere Etage) noch Kaffee verkauft, am Montag war das Ladenlokal bereits leergeräumt. Demnächst soll hier gefrorener Joghurt verkauft werden.

Wechsel in den Münster Arkaden

Kalter Joghurt ersetzt heißen Kaffee

Das Café verschwand quasi über Nacht. Noch am Samstag wurden bei „Meyerbeer“ – in der ersten Etage der Münster-Arkaden – Kaffee ausgeschenkt. Bereits am Montagmorgen war das komplette Ladenlokal...  mehr…
V.l.: Nadine Roters, Karolin Haneberg, Sonja Reuter, Karin Elsenheimer, Ulla Hilgenberg

Arbeitnehmer-Befragung

engbers ist der beste mittelgroße Arbeitgeber Deutschlands im Bereich Bekleidung

In der im aktuellen FOCUS-Sonderheft veröffentlichten Umfrage von FOCUS, XING und Kununu unter knapp 70.000 Arbeitnehmern konnte sich das Männermodeunternehmen aus dem münsterländischen Gronau in der...  mehr…
Veränderung von Umsatz und Beschäftigung im NRW-Einzelhandel im November 2014

NRW-Einzelhandel

3,8 Prozent mehr Umsatz im Dezember 2014

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im Dezember 2014 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 3,8 Prozent höher als im Dezember 2013. Wie IT.NRW anhand...  mehr…
Der Penny-Markt und das Tanzzentrum sind am Roggenkamp in Hiltrup-Ost zwei Anziehungspunkte. Von dem einstigen Einkaufszentrum ist ansonsten nicht viel übrig geblieben. Jetzt hat sich selbst der Bäcker zurückgezogen.

Einkaufszentrum Emmerbachtal

Selbst der Bäcker ist nicht mehr da

Wer sagt, hier ist nichts los, der liegt einfach falsch. Auf dem Parkplatz, der über den Roggenkamp erreicht wird, hat man nicht die freie Auswahl. Vor dem Penny-Markt ist alles belegt. Weiter im...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: