Weitere Artikel
  • 26.06.2017, 12:08 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
Handwerk

Handwerk verbindet Ehrenamt und Freunde

Das Fest "Handwerk verbindet" der Handwerkskammer Münster (HWK) fand mit über 400 Gästen statt.

Auf dem Fest „Handwerk verbindet“ der Handwerkskammer (HWK) Münster mit über 400 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung, darunter zahlreichen Ehrenamtsträgern, dankte Kammerpräsident Hans Hund den insgesamt 1.136 Handwerkern im Kammerbezirk, die sich ehrenamtlich in den Organisationen für den Nachwuchs und für die Zukunft des Handwerks einbringen. „Darauf sind wir stolz“, unterstrich Hund, „Wir sind uns bewusst, dass die Selbstverwaltung mit dem freiwilligen Engagement der Handwerker steht und fällt.“

Der am selben Tag neu gewählte Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer, Thomas Banasiewicz, wandte sich an die Freunde und Partner des Handwerks: „Mit Ihnen gemeinsam wird es uns gelingen, auch in Zukunft für ein starkes Handwerk zu sorgen und eine starke Handwerkskammer zu garantieren.“ Ihm selbst sei es am wichtigsten, dabei nah bei den Handwerksbetrieben im Kammerbezirk zu sein.

(Redaktion)


 


 

Hans Hund
Thomas Banasiewicz
Fest Handwerk
Handwerk Handwerk
Handwerkskammer
Handwerkskammer HWK Münster
Zukunft
Kammerbezirk

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hans Hund" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: