Handwerk

Der neue Schulungswagen bietet beste Möglichkeiten für eine moderne und zukunftsorientierte Ausbildung im Kfz-Handwerk. Darauf freuen sich (v.l.n.r.): Ausbildungsmeister Armin Lenz, Auszubildender Andrej Kotikov, Ausbildungsmeister Viktor Schierling, Auszubildender Leon Czeck, KH-Geschäftsführer Günter Schrade und Auszubildende Lena Ottich

Ausbildung

Neues Schulungsfahrzeug für die Kfz-Lehrwerkstatt in Rheine

Neuer Tiguan bietet modernste Technik für Ausbildung im Kfz-Handwerk  mehr…
Energieausweis

Energieberatung

Geförderte Energieberatung vom Handwerksbetrieb

HBZ bildet in vorausgesetzten Qualifikationen weiter.  mehr…
Großbaustelle

Bauvorhaben

Neues Wohngebiet in Münster-Amelsbüren

Der Bebauungsplan "Amelsbüren - Nordwestlich Am Dornbusch" soll die planungsrechtlichen Voraussetzungen für die Entwicklung eines neuen, ortsteilnahen Wohngebiets in Münster-Amelsbüren schaffen.  mehr…
Umweltzone ...

Diesel-Gipfel

Nicht zu Lasten des Handwerks

Handwerkskammer Münster sieht Automobilindustrie und Politik in der Pflicht.  mehr…
(v.l.) Dr. Thomas Robbers (GF Wirtschaftsförderung MS), Stadtdirektor Thomas Paal, Tatjana Lanvermann (Vors. Unternehmerfrauen im Handwerk NRW), HWK Präsident Hans Hund, HGF der HWK Münster Thomas Banasiewicz, Landesrätin LWL Judith Pirscher, RP Prof. Dr. Reinhardt Klenke, 1. Landesrat LWL Dr. Georg Lunemann

Handwerk

Handwerk verbindet Ehrenamt und Freunde

Das Fest "Handwerk verbindet" der Handwerkskammer Münster (HWK) fand mit über 400 Gästen statt.  mehr…
Auf dem Empfang anlässlich seiner Amtseinführung als HWK-Hauptgeschäftsführer nahm Thomas Banasiewicz (2.v.l.) Glückwünsche für die künftige Arbeit von Regierungspräsident Prof. Reinhard Klenke (2.v.r.), WHKT-Hauptgeschäftsführer Reiner Nolten (r.) und Kammerpräsident Hans Hund (l.) entgegen

Handwerkskammer

Neuer Hauptgeschäftsführer bei der Handwerkskammer Münster

Die Vollversammlung der Handwerkskammer (HWK) Münster hat Thomas Banasiewicz (50) zum Hauptgeschäftsführer gewählt. Nach beruflichen Stationen in Wissenschaft und Wirtschaft ist der Diplom-Volkswirt...  mehr…
Es geht aufwärts

Handwerk

Umsätze im NRW-Handwerk im vierten Quartal 2016 um 0,5 Prozent höher als ein Jahr zuvor

Im vierten Quartal des Jahres 2016 waren die Umsätze der Handwerksunternehmen in Nordrhein-Westfalen um 0,5 Prozent höher als ein Jahr zuvor.  mehr…
Wohnungsbau-Statistik

Wohnungsmarkt

Programm Sozialgerechte Bodennutzung: Erste Erfolge auf dem Wohnungsmarkt

Stadt Münster - OB Lewe: Trendwende ist erreichbar / Neue Rahmenbedingungen finden breite Akzeptanz  mehr…
Beliebt, aber nicht gut für die Umwelt: Coffee to go. Münsteraner Bäcker setzen den Gildebecher als Mehrwegbecher dagegen.

Mehrweg

Coffee to go: Goodbye Pappbecher

Eine Initiative der Münsteraner Bäcker will dazubeitragen, die Flut von Kaffeebechern einzudämmen. Sie wollen Kunden überzeugen, zum Thermos-Mehrwegbecher zu greifen.  mehr…
Handwerkskammer-Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Ostendorf (vorn r.) und Ausbilderin Heike Walet (vorn l.) freuen sich mit den Teilnehmern über die Chance auf den Einstieg in einen Handwerksberuf.

Ausbildung

Flüchtlinge fürs Handwerk qualifizieren

Das Handwerkskammer Bildungszentrum (HBZ) macht zwölf Flüchtlinge und Asylbewerber fit für eine Ausbildung oder Beschäftigung im Friseur- und Kosmetikerhandwerk.  mehr…
Bei einem Rundgang durch die Ausbildungswerkstätten der Kreishandwerkerschaft in Rheine verschaffte sich NRW-Arbeitsminister Rainer Schmeltzer (2.v.l.) ein Bild von der praktischen Arbeit vor Ort. Das Ge-spräch führten (v.r.) Thomas Dues, Thomas Laukemper, Dorothee Feller, Landrat Dr. Klaus Effing, Kreis-direktor Dr. Martin Sommer, KH-Hauptgeschäftsführer Frank Tischner, Jens Bökenfeld und Kreishand-werksmeisterin Erika Wahlbrink (l.).

Qualifizierung

Kreishandwerkerschaft mahnt: „Vorhandene Strukturen nutzen“

NRW-Arbeitsminister Rainer Schmeltzer informiert sich in Rheine über Qualifizierung von Flüchtlingen.  mehr…
Karl-Hans Albers (re.) nutzt das neue Handwerksbanner zur Werbung für das Handwerk und den eigenen Betrieb. KH-Hauptgeschäftsführer Frank Tischner (li.) freut sich.

Handwerk

Betriebe werben für sich und das Handwerk

Neues Online-Angebot für Handwerksbanner  mehr…
Umsatz und Beschäftigung im zulassungspflichtigen Handwerkin Nordrhein-Westfalen im dritten Quartal 2015

NRW-Handwerk

2,6 Prozent mehr Umsatz im dritten Quartal 2015

Im dritten Quartal des Jahres 2015 war der Umsatz der Handwerksunternehmen in Nordrhein-Westfalen um 2,6 Prozent höher als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Wie IT.NRW anhand vorläufiger...  mehr…
Was Eigenheimbesitzer von Sanierern erwarten.

Umfrage

Kunden erwarten von Handwerksbetrieben vor allem Beratung und Festpreise

Die Deutschen haben ganz konkrete Vorstellungen, was sie von einem guten Handwerksbetrieb erwarten. Dies geht aus einer repräsentativen Befragung des Meinungsforschungsinstituts "Heute und Morgen"...  mehr…
Die Innungsbetriebe im Tischler-Handwerk haben sich für die Fusion zur Tischler-Innung Steinfurt ausgesprochen. Norbert Niermann (3.v.l.) wurde zum Obermeister gewählt. Dazu gratulierten die Vorstandskollegen sowie KH-Hauptgeschäftsführer Frank Tischner (r.), Geschäftsführer Walter Liebegut (4.v.r.) und Alfred Engeler (5.v.r.), Bereichsleiter Innungen.

Tischler im Kreis Steinfurt

Mitglieder stimmen der Fusion zur Tischler-Innung Steinfurt zu

Die 134 Innungsbetriebe aus dem Tischler-Handwerk im Kreis Steinfurt sprechen nun mit einer Stimme. Während der jüngsten gemeinsamen Versammlung stimmten die Mitglieder der bisherigen Innung Holz und...  mehr…
Hans Hund, Präsident der Handwerkskammer Münster

Umfrage der HWK Münster

Handwerk setzt auf digitale Lösungen

Das Handwerk will zunehmend digital arbeiten: 63 Prozent von 102 befragten Handwerksbetrieben im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region planen die Einführung oder Ausweitung digitaler...  mehr…
Das Handwerk im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region baut Flüchtlingen Brücken in Ausbildung und Arbeit.

Handwerk sieht Flüchtlinge als Chance

Handwerkskammer und Kreishandwerkerschaften wirken an Integration mit

Das Handwerk im Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region baut Flüchtlingen Brücken in Ausbildung und Arbeit. Dieses Signal geht von einem Positionspapier aus, das die Handwerkskammer Münster und...  mehr…
Sie leiten die Geschicke der Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf: (v.l.) stellvertretender Kreishandwerksmeister Paul Laukötter, Dieter Rüschenbeck, Kreishandwerksmeisterin Erika Wahlbrink, stellvertretendes Vorstandsmitglied Andreas Wilinski, stellvertretender Kreishandwerksmeister Heinz-Bernd Lohmann, Hauptgeschäftsführer Frank Tischner, Vorstandsmitglied Thomas Bäumer.

KH-Personalie

Thomas Bäumer in den Vorstand der Kreishandwerkerschaft gewählt

Einstimmig wählten die Delegierten der 31 Innungen, die der Kreishandwerkerschaft (KH) Steinfurt-Warendorf angeschlossen sind, während ihrer Mitgliederversammlung den Kfz-Technikermeister und...  mehr…
Dr. Thomas Ostendorf wird neuer Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer

Personalie HWK Münster

Dr. Thomas Ostendorf wird neuer Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer

Die Vollversammlung der Handwerkskammer Münster hat am Mittwoch (25. November) Dr. Thomas Ostendorf zum künftigen Hauptgeschäftsführer der Kammer gewählt. Damit sind die personellen Weichen für die...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: