Weitere Artikel
  • 22.05.2013, 10:39 Uhr
  • |
  • Münster & Münsterland
Hansa-BusinessPark

Top-Lage für Futtermittelwerk in Münsters Süden

Mitte des Jahres wird die IFP GmbH (International Food Processing) im Hansa-BusinessPark ein neues Werk eröffnen. Nach dem Kauf des 10.000 Quadratmeter großen Grundstücks von der Wirtschaftsförderung Münster GmbH (WFM) laufen die Arbeiten auf Hochtouren.

Darüber freut sich nicht nur Manuel Dieckmann, Geschäftsführer des Familienunternehmens mit Stammsitz in Dülmen. Es geht in Münster mit zehn neu geschaffenen Arbeitsplätzen in Produktion und Verwaltung an den Start. Die Gruppe beschäftigt in Dülmen und Neuenkirchen-Vörden bislang 90 Mitarbeiter.

„Das Unternehmen benötigt im Zuge seiner Expansion eine große Fläche mit guter Verkehrsanbindung. Der Hansa-BusinessPark deckt diese wertschöpfenden Faktoren in bester Weise ab“, verweist WFM-Geschäftsführer Dr. Thomas Robbers auf das Grundstück zwischen der Autobahn A1 und dem Dortmund-Ems-Kanal. Dort befindet sich auch die Schwergutumschlagstelle.

Für die Zukunftssicherung eines verarbeitenden Betriebs ist ein solcher Standort unerlässlich. Insbesondere die direkte Lage am Kanalufer und an dem neuen Autobahnzubringer spielt für IFP eine große Rolle. Hier können die so genannten Nebenproduktströme in großen Mengen und kontinuierlich angeliefert werden.

Am neuen Standort in Münsters Süden möchte das Unternehmen hochwertige Nebenprodukte aus Lebensmittelwerken für die Tierfütterung nutzbar machen. So werden zum Beispiel Back- und Süßwaren, Mehle, Pflanzenöle und Eiweiß aus der Weizenverarbeitung im Hansa-BusinessPark nach Ankunft gelagert und verarbeitet. Von hier aus gelangen die Produkte frisch zum Kunden in die Region.

Bei den ausgereiften und optimierten Produktionsprozessen nutzt IFP die Erfahrung aus mehr als 30 Jahren, um hochwertiges und gesundes Tierfutter herzustellen.

(Redaktion)


 


 

Manuel Dieckmann
Dr. Thomas Robbers
Hansa-BusinessPark
IFP
Tierfutter
Grundstück
Nebenprodukte
Münster

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Manuel Dieckmann" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: