Immobilien - Seite 2

Preisindizes für Bauleistungen in Nordrhein-Westfalen 
(Basisjahr 2010 = 100)

NRW-Baupreisindex

Baupreise in NRW um 0,6 Prozent gestiegen

Der Baupreisindex für Wohngebäude (Bauleistungen am Bauwerk) war in Nordrhein-Westfalen im Februar 2015 um 0,6 Prozent höher als ein Jahr zuvor und erreichte einen Indexstand von 107,9 Punkten (berechnet auf der Basis 2010 = 100).  mehr…
Michael Tegtmeier, Vorsitzender des Gutachterausschusses, stellt den Grundstücksmarkt 2015 vor.

Grundstücksmarktbericht Münster

Erstmals Grundstücke für über eine Milliarde Euro verkauft

Eine deutlich über dem Durchschnitt liegende Zahl von Vertragsabschlüssen bei weiter steigenden Preisen für Grundstücke, Häuser und Eigentumswohnungen: So lassen sich die Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt in Münster im Jahr 2014 zusammenfassen. Nachzulesen sind sie im neuen Grundstücksmarktbericht, den der Vorsitzende des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in der Stadt Münster, Michael Tegtmeier, jetzt vorstellte.  mehr…
Durchschnittlich zahlten Wohnungskäufer in Münster rund 165.500 Euro.

Marktbericht

Immobilienpreise in Münster steigen weiter

Die Kaufpreise in Münster für Ein- und Zweifamilienhäuser sowie für Eigentumswohnungen sind im ersten Halbjahr 2014 in den mittleren, guten und sehr guten Lagen gegenüber 2013 gestiegen, heißt es in einer Pressemitteilung des Immobilienmaklers Engel & Völkers.  mehr…
Diese 10 Großstädte sind die heißesten Kandidaten für die Mietpreisbremse.

Mietpreisbremse

Diese 10 Großstädte sind die heißesten Kandidaten für die Mietpreisbremse

Mit Mietpreissteigerungen von 48 Prozent in nur 5 Jahren ist Berlin der Top-Kandidat für die Mietpreisbremse. In keiner anderen deutschen Großstadt sind die Mieten derartig massiv gestiegen. Der...  mehr…
Das Team der Sparkassen Immobilien GmbH

Immobilien im Münsterland gefragt

Sparkassen Immobilien GmbH mit deutlichem Plus in 2014

Die Sparkassen Immobilien GmbH bleibt erfolgreich: Die Immobilientochter der Sparkasse Münsterland Ost steigerte das gute Vorjahresergebnis im Objektvolumen noch einmal um 47 % – von 75 Millionen...  mehr…
Am Bröderichweg investiert der Sparkassenverband Westfalen-Lippe 25 Millionen Euro.

Sparkassen-Campus

Sparkassenverband investiert 25 Millionen Euro in Münster

Der Sparkassenverband Westfalen-Lippe (SVWL) hat große Umbaupläne: Der Umzug der Sparkassenakademie von Münster nach Dortmund im Frühjahr 2017 führt am Bröderichweg in Kinderhaus zu einem üppigen,...  mehr…
vdp-Immobilienpreisindex

Immobilienmarkt

Preise für deutsche Wohn- und Gewerbeimmobilien 2014

Die Preise auf dem deutschen Immobilienmarkt waren im vierten Quartal 2014 weiter aufwärts gerichtet. Der auf Basis echter Transaktionsdaten ermittelte vdp Immobilienpreisindex für den gesamten...  mehr…
Zwei Hotels könnten in diesem Gebäudekomplex an der Herwarthstraße in Bahnhofsnähe errichtet werden, wenn der Rat in seiner Sitzung am 11. Februar dem Jury-Ergebnis einer europaweiten Ausschreibung folgt.

Neue Hotels am Bahnhof Münster

Hoteliers verweisen auf sinkende Übernachtungszahlen und „verschärften Wettbewerb“

Die geplante Ansiedlung von zwei Hotels mit insgesamt 240 Zimmern an der Ecke Herwarthstraße/Von-Steuben-Straße nahe des Hauptbahnhofs stößt beim Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) auf Vorbehalte.  mehr…
An dieser Stelle sollen zwei neue Hotels entstehen.

Sozialwohnungen kein Thema

Neubau an der Herwarthstraße im Kontrast zum Exposé

Auf der Seite neun des Exposés heißt es: „Rund ein Drittel der darstellbaren Gesamtnutzfläche sollte oberhalb des Erdgeschosses für Wohnangebote entwickelt werden.“ 50 Prozent der Wohnflächen...  mehr…
In einigen deutschen Städten und Metropolen wird es eng: Immer mehr junge Menschen zieht es in so genannte Schwarmstädte.

Enge in den Schwarmstädten

Frühjahrsgutachten des Rats der Immobilienweisen

In einigen deutschen Städten und Metropolen wird es eng: Immer mehr junge Menschen zieht es in so genannte "Schwarmstädte". In diesen Städten, die in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen...  mehr…
Im Bürosegment haben sich die Spitzenrenditen angesichts der nach wie vor großen Nachfrage nochmals leicht reduziert.

Deutsche Wirtschaft 2014

Transaktionsvolumen deutscher Gewerbeimmobilien-Investments 2014 mit fünftem Anstieg in Folge

Nicht nur die Weltwirtschaft, auch die deutsche Wirtschaft ist ohne große Blessuren durch das Jahr 2014 gekommen. Insbesondere in Europa hätten zwar höhere Wachstumsraten der Performance mehr Glanz...  mehr…
NRW verzeichnet eine niedrigere Baunachfrage im dritten Quartal 2014.

NRW-Bauwirtschaft

Niedrigere Baunachfrage im dritten Quartal 2014

Die Auftragseingänge des nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbes waren im dritten Vierteljahr 2014 um 7,3 Prozent niedriger als im dritten Quartal 2013.  mehr…
Innenstadt statt Internet: Der Handel investiert in neue Läden in attraktiver Lage.

Innenstadt statt Internet

Jeder zweite Händler eröffnet neue Geschäfte in der Innenstadt

Um der Konkurrenz aus dem Netz Paroli zu bieten, drängt der stationäre Einzelhandel mit neuen Läden in die Innenstadt: 71 Prozent der Händler haben bereits neue Standorte eröffnet oder planen dies...  mehr…
Transaktionsanzahl bei Mahrfamilinehäusern und Mischnutzungenmit geringem gewerblichem Anteil

Anlageimmobilien

Münster als bundesweit interessantes Anlageziel

Der Markt für Wohn- und Geschäftshäuser wird von einer regen Nachfrage geprägt. Das Angebot ist allerdings gering, da die Eigentümer derzeit keine Anlagealternativen sehen und sich bei den Verkäufen ...  mehr…
Städtebauförderprogramm 2014: Rund 145 Millionen Euro fließen nach Westfalen

Städtebauförderprogramm 2014

Rund 145 Millionen Euro fließen nach Westfalen

Im Rahmen des Städtebauförderprogramms 2014 investiert das Land NRW rund 145 Millionen Euro für Projekte in Westfalen. Mit dem Geld werden beispielsweise die Erneuerung der städtischen...  mehr…
Gemeinschaftliche Wohnformen sollen in Münster mit Nachdruck gefördert werden.

Genossenschaftliches Wohnen

Gemeinschaftliche Wohnformen in Münster mit Nachdruck fördern

Gemeinsam Wohnen von Alt und Jung, Alternatives Wohnen im Alter, Gemeinschaftliche Wohnformen für Alleinerziehende mit Kindern, für Paare, für weibliche Singles … - in Münster gibt es viele Formen...  mehr…
Ein aktuell fertiggestelltes Neubauprojekt der Wohn- und Stadtbau: Die Häuser an der Eichsfelderstraße.

Bilanz für 2013

Wohn- und Stadtbau Münster erwirtschaftet 7,3 Millionen Euro Überschuss

Das städtische Wohnungsunternehmen Wohn- und Stadtbau hatte selten zuvor so viel zu tun wie im vergangenen Jahr. Wohnungsbau, Modernisierungen, dazu Kita-Neubauten und die Planung neuer...  mehr…
Das Iduna-Hochhaus war Münsters erstes Hochhaus. Jetzt hat es der münsterische Architekt Andreas Deilmann erworben.

Büroturm hat neuen Besitzer

Münsterischer Architekt erwirbt Iduna-Hochhaus in Münster

Paukenschlag in der münsterischen Immobilienwelt: Der Architekt und Projektentwickler Andreas Deilmann aus Münster hat nach Informationen unserer Zeitung das weithin sichtbare Iduna-Hochhaus am...  mehr…
Endlich reagiert die Politik. Der Deutsche Mieterbund mit (v. l.) Bundesdirektor Lukas Siebenkotten, Jutta Pollmann und Otto Steil begrüßt die Reformen im Mietrecht - wünscht aber Nachbesserung.

Hoffen auf die Mietpreisbindung

Deutscher Mieterbund fordert verstärkte Bautätigkeit der Stadt

Wenn in Münster eine Wohnung neu vermietet wird, kostet sie Monat durchschnittlich 34 Prozent mehr als die Vergleichsmiete. Der Deutsche Mieterbund hofft jetzt auf die bundesweit geplante...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: