Weitere Artikel
  • 02.10.2013, 09:52 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
Insolvenzverfahren

Max-Bahr-Insolvenz jetzt offiziell

Für die Baumarktkette Max Bahr sind am Dienstag die Insolvenzverfahren offiziell eröffnet worden. Die Insolvenzverwalter sind bestellt.

Das zuständige Amtsgericht Hamburg bestellte die beiden vorläufigen Insolvenzverwalter Jens-Sören Schröder und Christopher Seagon zu den Insolvenzverwaltern für die 78 Bestandsmärkte sowie für die 54 ehemaligen Praktiker-Märkte, die seit 2012 auf Max Bahr umgeflaggt worden waren. Sowohl Schröder als auch Seagon zeigten sich mit Blick auf die Investorensuche zuversichtlich.

(Andreas Fier)


 


 

Max Bahr
Praktiker
Investorensuche
Baumarktketten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Max Bahr" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: