Interviews - Seite 3

Matthias Lückertz ist Vorsitzender des Vereins der Kaufmannschaft, der das Kramermahl veranstaltet.

Verein der Kaufmannschaft

Debatten über Münsterland e.V., Stadtmarketing und Hafenplanung

Für die Vertreter der münsterischen Wirtschaft ist es seit 1956 der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres. Die Rede ist vom Kramermahl, das am heutigen Freitag (07.02.2014) wieder im Rathaus in Münster stattfindet.  mehr…
Eggert Voscherau ist Ehrengast beim Kramermahl, das am 7. Februar 2014 stattfindet.

Bekenntnis zu Münster

BASF-Aufsichtsratsvorsitzender Eggert Voscherau ist Ehrengast beim Kramermahl

Ehrengast beim Kramermahl 2014, das am Freitag (7. Februar) stattfindet, ist Eggert Voscherau. Der 70-Jährige ist Aufsichtsratsvorsitzender der BASF, zu der auch die BASF Coatings in Hiltrup gehören, und war von 1996 bis 2008 Vorstandsmitglied des Chemieunternehmens.  mehr…
Sabine Kubitza ist als Regionalbereichsleiterin der LEG für die rund 6000 Wohnungen des Unternehmens in Münster zuständig. Der LEG sei an einem guten Verhältnis mit den Mietern gelegen, betont sie.

Interview

LEG Münster nimmt Stellung zu Mieterbeschwerden

Die Landesentwicklungsgesellschaft (LEG), die dem Investor Whitehall gehört, vermietet alleine in Münster gut 6.000 Wohnungen – und nicht alle Bewohner sind mit dem größten Vermieter in der Stadt zufrieden. Im Interview äußert sich Regionalbereichsleiterin Sabine Kubitza zu den diversen Vorwürfen.  mehr…
Festrednerin beim WIB-Dinner im Rathaus ist heute Abend auf Einladung des Forums „Frauen u(U)nternehmen“ Dr. Brigitte Mohn aus Gütersloh.

10. WIB-Dinner

Festrednerin Dr. Brigitte Mohn im Interview

Dr. Brigitte Mohn ist Festrednerin beim zehnten WIB-Dinner, zu dem das Forum „Frauen u(U)nternehmen“ heute ins münsterische Rathaus einlädt. Redakteurin Gabriele Hillmoth sprach mit der prominenten...  mehr…
Interview zu Enterprise 2.0 mit  Florian Schreckenbach von embrander.de

Arbeitswelt 3.0

Interview zu "Enterprise 2.0" mit Florian Schreckenbach von embrander.de

Am 16. Januar bietet die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf die Veranstaltung „Enterprise 2.0 – Interne Kommunikation und Zusammenarbeit im Wandel“ an. Im Vorfeld der...  mehr…
Regionalplaner Gregor Lange von der Bezirksregierung Münster

Bezirksregierung Münster

Auswirkungen des OVG-Urteils zum Bebauungsplan "Königskamp"

In einem kurzen Interview nimmt Regionalplaner Gregor Lange von der Bezirksregierung Münster Stellung zum Thema: Hat das OVG-Urteil zum Bebauungsplan "Königskamp" Auswirkungen auf die weitere...  mehr…
DHL Paket Deutschland hat große Zukunftspläne.

Zukunftspläne Logistik

DHL Paket Deutschland investiert in neues Produktionskonzept

Der Paketbereich des Konzerns Deutsche Post DHL floriert. So gut, dass „DHL Paket Deutschland“ bis Ende 2014 rund 750 Millionen Euro in ein neues Paketkonzept stecken kann. „Wir wachsen, also muss...  mehr…
Petra Michalczak-Hülsmann, gfw-Geschäftsführerin

Interview zur Arbeitswelt 3.0

Arbeitsplatz der Zukunft – Forecast 2025

In naher Zukunft hat der herkömmliche Büroarbeitsplatz zwar nicht ausgedient, doch aktuellen Studien zufolge bahnen sich Veränderungen an. Nur noch rund die Hälfte der Angestellten wird im Jahr 2020...  mehr…
Im Interview: Kai Heddergott (Kommunikationsberater)

Interview zum Fachkräftemangel

Das Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber positionieren

Immer weniger Nachwuchs- und Fachkräfte stehen zur Verfügung, der „Kampf um die Köpfe“ ist auch für kleine und mittlere Unternehmen zu einer zentralen Herausforderung geworden. Mit der am 23. Oktober...  mehr…
Im Bild v. l.: Peter Meyer (Präsident des ADAC), Alexander Vlaskamp (CEO Scania Deutschland, Österreich) und Jürgen Gerdes (BRIEF-Vorstand Deutsche Post DHL).

„Der Bus für Deutschland“

Interview zum ADAC Postbus-Marktstart

Fragen zum Marktstart des neuen ADAC Postbus beantworten Jürgen Gerdes, Konzernvorstand BRIEF Deutsche Post DHL, und Peter Meyer, Präsident des ADAC e.V. im Interview.  mehr…
Dr. Kai Seiler vom Landesinstitut für Arbeitsgestaltung NRW (Düsseldorf)

Arbeitswelt 3.0

Stressprävention im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Unter dem Titel „Arbeitswelt 3.0“ geht die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf (gfw) in die zweite Runde ihrer Veranstaltungsreihe zum Thema „Employer Branding“.  mehr…
Jede Menge Wohnraum für Studenten

Investition in Neubauten

Jede Menge Wohnraum für Studenten

Beim Studentenwerk in Münster herrscht ein regelrechter Bauboom. 85 Millionen Euro wurden in neue Wohnungen investiert. Der doppelte Abitur-Jahrgang und die entsprechend hohe Wohnraum-Nachfrage...  mehr…
Ludwig Theopold war 30 Jahre als Hoteldirektor für das Mövenpick am Aasee verantwortlich. Ende kommender Woche geht er in den Ruhestand.

Chef des Mövenpick-Hotels

Ludwig Theopold und seine Pläne für den Ruhestand

Jahrzehnte verwöhnte Ludwig Theopold als Hoteldirektor die Gäste im Mövenpick-Hotel am Aasee. Darum war seine Zeit für Familie und Freizeit sehr begrenzt. Jetzt ändert sich für ihn einiges, denn der...  mehr…
Hochattraktiv und lobenswert: Klaus Ehling freut sich darauf, mit dem Münsterland e. V. die Umsetzung des Programms der Sieben vornzutreiben.

„Marke Münsterland“

Münsterland im Wettbewerb der Regionen

Die vier Landräte und Münsters Oberbürgermeister haben, flankiert vom Regierungspräsidenten und dem Direktor des Landschaftsverbandes, kürzlich ein „Programm der Sieben“ zur Stärkung des...  mehr…
Fünf Jahre gehörte Peter Bastian dem Gestaltungsbeirat an, in den letzten beiden Jahren stand er dem Gremium vor. Hier ist der Architekt auf dem Balkon seines Büros im münsterischen Hafen zu sehen.

Münsteraner Baukultur

Architekt Bastian verlässt Gestaltungsbeirat

Nach fünf Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit verlässt der Münsteraner Peter Bastian wie vorgesehen den Gestaltungsbeirat. Im Interview zieht der Architekt eine Bilanz.  mehr…
NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider Foto: Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales Nordrhein-Westfalen

"Wer entscheidet in Westfalen"

NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider

Vom Werkzeugmacher zum Minister: Guntram Schneider hat sich über eine Gewerkschaftskarriere hochgearbeitet. Heute vertritt der gebürtige Gütersloher als SPD-Abgeordneter den Südwesten Dortmunds und...  mehr…
Referiert am 11.07.2013 über Personalmarketing im Social Web
Jan Kirchner, geschäftsführender Gesellschafter der atenta GbR - social web stuff 20148 Hamburg

Arbeitswelt 3.0

Personalmarketing – Positionierung im Social Web

Unter dem Titel „Arbeitswelt 3.0“ bietet die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf Veranstaltungen, mit denen das Fachkräfte-Recruiting optimiert werden kann. Am 11.07. findet um...  mehr…
Wirtschaftsförderer Dr. Thomas Robbers nennt Nanotechnologie eine Quelle der Wertschöpfung.

Nanotechnologie

Hohes Potenzial und Quelle der Wertschöpfung

In dieser Woche wird die Wissenschaft von den kleinsten Teilchen, die Nanotechnologie, in Münster groß gefeiert. Das Forschungszentrum Centech wird zehn Jahre alt.  mehr…
Die beiden Gildemeister Bernd Kleimann (r.) und Claudius Nieß freuen sich auf den Festtag am Montag (3. Juni).

Bäcker und Konditoren feiern

Traditioneller „Guter Montag“-Festzug

Alle drei Jahre feiern Bäcker und Konditoren in Münster den traditionellen „Guten Montag“ und erinnern damit an die Rettung Wiens durch münsterische Bäckergesellen. Der Festtag wird seit 330 Jahren...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: