Kunst & Kultur - Seite 16

Die Kopfhörerparty von 2009 (Bild) ist zurück - diesmal wird an der Aa zwischen Juridicum und Fürstenberghaus gefeiert.

Veranstaltung

Die Kopfhörerparty ist zurück

Am Samstag, 15. September, heißt es ab 21 Uhr wieder: "Kopfhörer auf und abtanzen." An diesem Tag lädt die "PAaRTY PAaRAaDOX" zum Feiern an der Aa ein.  mehr…

„Predigtpreis 2012“

Auszeichnung für kirchliche Redekunst geht nach Westfalen

Ausgezeichnete Kirchen-Rhetorik: Der Theologe Professor Reinhard Feiter aus Münster erhält den „Predigtpreis 2012“.  mehr…
Der Prinzipalmarkt Münster im Jahr 1962. Foto: W. Hänscheid

Fotoausstellung

Ihr Lieblingsbild aus „Münster 1962“ jetzt reservieren

Noch bis zum 16. September läfut die Fotoausstellung "Münster 1962" im Stadtmuseum Münster.  mehr…
Regierungsvizepräsidentin Dorothee Feller (rechts) überreicht den Förderbescheid an Dr. Günter Pruin (links), Michael Schulz (2.v.r.) und Dieter Kükenhöner (2.v.l.)

Kulturförderung

652.000 Euro für das "MIR" in Gelsenkirchen

Die Regierungsvizepräsidentin überreicht den Förderbescheid für das "Musiktheater im Revier" (MIR).  mehr…
Wird es auch in der Zukunft kein Stadtfest mehr geben? Größter Knackpunkt ist die fehlende finanzielle Beteiligung der Stadt Münster.

Kunst und Kultur

Endgültiges Aus für Münsters Stadtfest?

Kein Anbieter konnte die Anforderungen der Stadt Münster erfüllen. Der Stadtfest-Arbeitskreis empfiehlt daher einstimmig: Kein Zuschlag im Wettbewerbsverfahren. Das letzte Wort hat jetzt der Rat der...  mehr…
Nicht nur für Kinder, auch für Erwachsene gibt es beim Tag der offenen Tür der AWM am Sonntag, 16. September, einiges zu entdecken: die Umschlaghalle für Gelbe Säcke (vorne), die mechanisch-biologische Restabfallbehandlungsanlage und die Zentraldeponie II (links).

Abfallwirtschaft

Schöne Aussichten am Entsorgungszentrum

Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) laden zum Tag der offenen Tür am 16. September nach Coerde ein. Gipfeltouren und Einblicke in die Abfallwirtschaft erwarten die Besucher.  mehr…
Alles im Fluss lautet das Motto der 1 Aa-Akteure, die zur Eröffnung am Freitag einladen.

Kulturveranstaltung 1 Aa

Münster lädt zum Brückenschlag ein

Über Wochen wurde rund um die Aa geplant, konzipiert, konstruiert und gebaut. Mitarbeiter aus acht städtischen Ämtern, viele Partner aus der Kultur, der Fachhochschule, der Universität und...  mehr…
Martina Borgschulte (vordere Reihe, 2.v.l.) und viele regionale Anbieter haben eine Vielzahl verschiedener Münsterland Botschaften zusammengestellt.

Tourismus und Geschenke

Zuwachs bei der Münsterland Botschaft: Franzi und Albertine sind da!

Auf vielfachen Wunsch hat die regionale Präsentkiste "Münsterland Botschaft" Zuwachs bekommen. "Franzi - Die kulinarische Freude" und "Albertine - Die viel Gefeierte" heißen die beiden neuen...  mehr…
Dieser Wagen steht ab dem 14. September an der Aa.

Münster im Fluss

Wer zieht in den Bauwagen?

Oliver Breitenstein bietet zur Veranstaltungsreihe "1 Aa - Münster im Fluss" einen "Raum für Unkontrolliertes Leben".  mehr…
Nordrhein-Westfalen jetzt auf einer „Bier-Route“ erkunden: NRW-Bier-Route.de

Tourismus

Neues Online-Portal verbindet Brauereien und Museen zur „Bier-Route NRW“

Vom Brauhaus über das Biermuseum in die Gaststätte: Touristen und Einheimische können Nordrhein-Westfalen jetzt auf einer „Bier-Route“ erkunden.  mehr…
Citynahe Parkfläche mit fast 1000 Stellplätzen. Foto: Markus Bomholt.

Stadtgeschichte

350 Jahre Platzgeschichte: Schlossplatz – Hindenburgplatz – Neuplatz

LWL und Stadtmuseum Münster legen einen Forschungsband zur Geschichte des Schlossplatzes vor.  mehr…
Jan-Christoph Tonigs (Kulturbüro Münsterland) und Nathalie Nehues (Kreativ-Haus) wollen Kunst- und Kulturschaffenden zu mehr Durchblick im Antragsdschungel verhelfen.

Kunst-Förderung beantragen

Wege durch den „Antragsdschungel“

Im September starten im Kreativ-Haus eine Reihe von Beratungsangeboten für Künstlerinnen und Künstler, die ihre Kunstprojekte finanziell fördern lassen möchten.  mehr…
Handwerker richten das Geschäftslokal am Roggenmarkt her.

Umzug

Mode räumt Platz für Kunst

Das Modegeschäft Madeleine zieht in die Passage. Ab Mitte September übernimmt die Foto-Galerie Lumas die Räumlichkeiten am Roggenmarkt.  mehr…
Aa-Erkundung im Rahmen der Veranstaltung 1 Aa - Münster im Fluss

Umwelt erleben

In Gummistiefeln durch die Aa

Wer die Aa einmal hautnah erleben möchte, sollte sich einer Erkundungstour während der Veranstaltungsreihe "1 Aa - Münster im Fluss" anschließen. Vier Routen stehen zur Auswahl. Sie gewähren Blicke...  mehr…

Tatort Heimat

Westfalen ist eine Hochburg für Krimiautoren - und häufig Schauplatz ihrer Geschichten

Das Verbrechen hat Hochkonjunktur in Münster und Westfalen – zumindest literarisch: Kriminalromane, die in der Region spielen, sind beliebter denn je.  mehr…
Ideen zur Platzgestaltung des Schlossplatzes diskutieren Teilnehmer einer Podiumsdiskussion im Stadtmuseum. Auch jüngste Forschungsergebnisse werden Thema sein.

Schlossplatz-Umgestaltung

Viel Platz für Ideen

Eine Podiumsdiskussion im Stadtmuseum zur Zukunft des Schlossplatzes bietet allen Interessierten interessante Einblicke in die Historie des Platzes und zukünftige Nutzungsmöglichkeiten.  mehr…
Mit dem Pinsel in Aktion: Die Restauratorin Marion Marx praktische Lösungen für die Behandlung von Holzoberflächen erläutern. Foto: Stadt Münster.

Denkmaltag 2012

Gedrechselt, geschnitzt, vergoldet – Denkmaltag präsentiert Holz in allen Facetten

Vor der Dominikanerkirche findet am 9. September 2012 ein Handwerker-Markt der anderen Art statt. Im Rahmen des Denkmaltags wird der Einsatz von Holz im Lauf der Jahrhunderte vorgestellt.  mehr…
Kulturdezernent Hans-Peter Boer und Sabine Beckmann

Kunstausstellung

"Hochstimmung" in der Bezirksregierung Münster

Die in Münster geborene Künstlerin Sabine Beckmann stellt vom 29. August bis zum 14. September 2012 ihre Arbeiten in der Bezirksregierung Münster am Domplatz aus.  mehr…
Prof. Dr. Karl Teppe ist verstorben.
Foto: LWL

Landschaftsverband Westfalen-Lippe

Ehemaliger LWL-Kulturdezernent verstorben

Am Donnerstag, 23.08.2012, verstarb Prof. Dr. Karl Teppe im Alter von 69 Jahren.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: