Weitere Artikel
  • 24.04.2015, 09:40 Uhr
  • |
  • Münster / Maxhütte-Haidhof
Mobile Payment

Netto Marken-Discount ermöglicht mobiles Bezahlen mit Apple Watch

Netto Marken-Discount erweitert demnächst sein Mobile Payment Serviceangebot auf die neue Apple Watch. Besitzer der High-Tech-Uhr können in naher Zukunft bundesweit in den mehr als 4.150 Filialen bargeldlos bezahlen. Mit diesem Schritt will Netto seine Vorreiterrolle in der Handelslandschaft für mobile Bezahlalternativen weiter ausbauen.

Einkäufe ganz einfach per Smartphone bezahlen - diesen innovativen Vorteil bietet Netto Marken-Discount seinen Kunden mit seiner vielseitigen NettoApp. Seit Mai 2013 ermöglicht die NettoApp das bargeldlose Bezahlen an den Kassen des Einzelhändlers. Die App mit dem in Europa ersten flächendeckend einsetzbaren Mobile-Payment System wurde dank ihres Serviceanspruchs und der innovativen Technikleistungen bereits mehrfach ausgezeichnet. Demnächst ist Mobile Payment in den Filialen des Discounters auch mit der neuen Apple Watch möglich.

"Mit der NettoApp bieten wir unseren Kunden hohe Flexibilität und schnelle Abläufe beim Bezahlen. Mobile Payment auf die lang erwartete Apple Watch in naher Zukunft auszuweiten, ist ein logischer Schritt und ein weiterer Service für unsere Apple-affinen Kunden", so Christina Stylianou, Leiterin Unternehmenskommunikation von Netto Marken-Discount.

Ausblick 2015: Bezahlen mit Apple Watch

Mobile Payment ist praktisch, schnell umsetzbar und sicher: Nach der einmaligen Registrierung in der NettoApp können Kunden per Smartphone oder künftig auch mit der neuen Apple Watch bargeldlos an der Kasse bezahlen. Hierbei wird der Einkaufsbetrag durch das sichere Online Lastschriftverfahren direkt von dem bei der Registrierung verifizierten Konto abgebucht. Bei jedem Einkauf mit der Apple Watch wird nach Aufruf der App eine individuelle Nutzer-ID generiert: Die Kassierer geben diese vierstellige Ziffernfolge ins Kassensystem ein und die Einkaufssumme wird vom hinterlegten Kundenkonto abgebucht. Die exklusiv in der App verfügbaren Spar-Coupons werden automatisch eingelöst. Zudem können Netto-Kunden an einem mobilen Bonusprogramm teilnehmen.

Die App

Mit der NettoApp bietet Netto Marken-Discount seinen Kunden bereits seit 2010 die Möglichkeit, Einkaufslisten für den nächsten Einkauf in ihrer Netto-Filiale, am Computer oder direkt auf dem Smartphone zu erstellen und zu bearbeiten. So können Kunden vor ihrem Einkauf die Barcodes fast aufgebrauchter Lebensmittel zu Hause scannen und sofort in ihren mobilen Einkaufslisten ergänzen. Zudem sind Wochenangebote in Sekundenschnelle abrufbar. Weitere Serviceangebote wurden in den Folgejahren ergänzt.

Die App von Netto Marken-Discount erhielt im Februar 2012 sowie 2014 den renommierten Retail Technology Award (RETA) in der Kategorie "Best Consumer Experience": Dieser Preis wird vom EHI Retail Institute an Handelsunternehmen mit den besten Lösungen für innovative Einkaufserlebnisse sowie einmalige Verbrauchervorteile verliehen.

(ots / Netto)


 


 

App
Apple Watch
Netto Marken-Discount
Einkauf
Bezahlen
Smartphone
Mobile Payment

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kunden" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: