Mobilität

Der FMO ist der prozentual wachstumsstärkste Flughafen Deutschlands.

Wachstum

FMO erfolgreich in 2018 gestartet

20 Prozent Wachstum im ersten Quartal  mehr…
Flughafen Münster/Osnabrück

Flughäfen

NRW-Flughäfen: 8,4 Prozent mehr Passagiere im ersten Halbjahr 2017

Von den sechs großen NRW-Flughäfen flogen im ersten Halbjahr 2017 nahezu zehn Millionen Passagiere ab; das waren 8,4 Prozent mehr Fluggäste als im ersten Halbjahr 2016.  mehr…
Der FMO wächst überproportional.

FMO

Über 30 Prozent mehr Fluggäste im Juli

Der Flughafen Münster/Osnabrück (FMO) wächst überproportional.  mehr…
Umweltzone ...

Diesel-Gipfel

Nicht zu Lasten des Handwerks

Handwerkskammer Münster sieht Automobilindustrie und Politik in der Pflicht.  mehr…
Ausschnitt aus dem neuen amtlichen Stadtplan der Stadt Münster.

Stadtplan

Amtlicher Stadtplan im neuen Design

Aktualisierter Plan 2017 / Benutzerfreundlicher Maßstab / Zwei Kartenblätter  mehr…
Der typische Faher eines Elektroautos ist männlich und sein Fahrzeug für den Weg zur Arbeit.

Mobilität

Wer fährt Elektroautos und warum?

NewMotion, Anbieter von Ladelösungen für Elektroautos, veröffentlichte die Ergebnisse seiner ersten jährlichen Kundenumfrage, die ein europaweites Meinungsbild zum Einsatz von Elektroautos zeichnet.  mehr…
Pendeln gehört für viele zum Berufsalltag. Der neue Pendleratlas zeigt, wie die Ströme fließen und informiert über weitere wertvolle Details.

Berufspendler

Jeder zweite Erwerbstätige pendelte in NRW in eine andere Gemeinde

Größere Städte und Gemeinden ziehen Pendler an während ländliche Gegenden einen gegenläufigen Strom verzeichnen. Wer es genau wissen will, kann sich ab sofort kostenfrei im neuen Pendler-Atlas NRW...  mehr…
Eine Verteuerung des Dieselkraftstoffs lehnt der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) ab.

Kraftfahrzeuggewerbe

Kfz-Gewerbe gegen Diesel-Verteuerung

Eine Verteuerung des Dieselkraftstoffs lehnt der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) ab. Die im Zuge der Diskussion um manipulierte Emissionswerte von verschiedener Seite geforderte...  mehr…
Licht-Test Mängelquote Nutzfahrzeuge 2015

Licht-Test

Düstere Zeiten bei Nutzfahrzeugen

Die Bilanz des Licht-Tests 2015 für Nutzfahrzeuge zeigt Handlungsbedarf: Mit 36,3 Prozent wiesen mehr als ein Drittel der Fahrzeuge Mängel auf. Insgesamt flossen 11 103 Prüfberichte in die Statistik...  mehr…
Hier wird am Dortmund-Ems-Kanal evakuiert.

Weitere Weltkriegs-Bombe in Münster

Ab 16 Uhr Evakuierung am Dortmund-Ems-Kanal wegen Blindgänger-Entschärfung - Update: Bombe entschärft

Die Kampfmittelbeseitigung ist auch auf der Westseite des Dortmund-Ems-Kanals in der Nähe des Ostbads auf eine Fliegerbombe gestoßen. Sie soll noch heute (7. Dezember) voraussichtlich ab 17 Uhr...  mehr…
Hier wird am Dortmund-Ems-Kanal evakuiert.

Blindgänger

Ab 14 Uhr Evakuierung am Dortmund-Ems-Kanal in Münster - Update: Bombe entschärft

Zur Untersuchung und voraussichtlichen Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg muss am heutigen Donnerstag, 3. Dezember, ab 14 Uhr am Dortmund-Ems-Kanal im Bereich...  mehr…
Unfallwagen im Autobahnkreuz Münster-Süd.

19-Jährige leicht verletzt

Unfall im Autobahnkreuz Münster-Süd sorgt für Stau

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen (01.12., 6.02 Uhr) im Autobahnkreuz Münster-Süd wurde eine 19-Jährige Autofahrerin leicht verletzt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen, auch im Stadtgebiet.  mehr…
Nicht ans Steuer nach Glühwein, Grog und Punsch - warme Getränke machen schneller betrunken, warnt der ADAC.

Verkehrssicherheit

Glühwein, Grog und Punsch - warme Getränke machen schneller betrunken

Glühwein, Grog und Punsch sind die Klassiker unter den Getränken auf den Weihnachtsmärkten. Der ADAC warnt davor, die Auswirkungen der Getränke auf die Fahrtüchtigkeit zu unterschätzen und rät den...  mehr…
Eine Studierende der Münster School of Design testet die Bewegungsfreiheiten am Verspoel mit Altersanzug und Rollator aus. Das Experiment gehört zu einem Projekt, das die Attraktivitätssteigerung der Straße am südlichen Altstadtrand zum Ziel hat.

Mit dem Age-Suit auf dem Verspoel

Studierende testen Straße mit simulierten Seh- und Gehbeschwerden

Wie kommen Menschen mit Geh- bzw. Sehbeschwerden am Verspoel zurecht? Um ein Gespür für die Bewegungsfreiheiten und Barrieren in der Straße zwischen Marienplatz und Klostergasse zu bekommen, haben...  mehr…
Mit Bus, Bahn oder Auto entspannt zum Weihnachtsbummel nach Münster.

Weihnachtsbummel in Münster

Attraktive Verbindungen für Bus und Bahn, bewährte P+R-Angebote für Autofahrer

Die Vorweihnachtszeit ist eigentlich eine besinnliche Zeit, doch oft verläuft sie eher hektisch. Die Vorbereitungen für die Festtage und das Besorgen der Geschenke nehmen viel Zeit in Anspruch. Da...  mehr…
Ob Guckloch, falsche Reifen oder Daunenjacke: Auch im Winter können Autofahrer viel falsch machen.

Bußgeld und Punkte drohen

Die zehn größten Autofahrer-Irrtümer bei Eis und Schnee

Auch im Winter können Autofahrer jede Menge falsch machen - ob aus Unwissenheit oder falschem Regelverständnis. Dadurch gefährden sie sich und andere, zudem drohen Bußgeld und Punkte in Flensburg.  mehr…
Vollsperrungen in Nienberge

Vollsperrungen

Asphaltarbeiten in Nienberge

Ab kommenden Montag, 23. November, stehen in Nienberge an drei Stellen Asphaltarbeiten an: Auf der Isolde-Kurz-Straße müssen vom Tiefbauamt zwischen der Hausnummer 32 und der Gustav-Freytag-Straße...  mehr…
Das Kfz-Gewerbe ist gegen eine Kaufprämie für Elektrofahrzeuge.

Elektromobilität

Kfz-Gewerbe gegen Kaufprämie für Elektrofahrzeuge

Den in Regierungskreisen kontrovers diskutierten Forderungen nach Gewährung einer Kaufprämie für Elektrofahrzeuge hat der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) eine klare Absage...  mehr…
Für eine Wiederbelebung der WLE-Strecke hat sich der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) ausgesprochen. Eine konkrete Entscheidung über das Projekt, das Wolbeck im 20-Minuten-Takt an den Hauptbahnhof in Münster anbinden würde, wird nicht vor 2017 erwartet.

Reaktivierung der WLE-Strecke

Zweckverband Nahverkehr stimmt Reaktivierung der Strecke Münster-Wolbeck trotz Kostensteigerung zu

Alle 20 Minuten mit dem Zug von Wolbeck nach Münster? Irgendwann könnte diese Vision Wirklichkeit werden. Dann nämlich, wenn die Strecke der Westfälischen Landeseisenbahn (WLE) zwischen Münster und...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: