Mobilität - Seite 3

Fahrradunfälle in Deutschland

Sicherheit im Radverkehr

Fahrradunfälle in Deutschland

Eine Autotür, die plötzlich aufgestoßen wird, ein Hindernis auf dem Weg - schnell ist es passiert: 53 Prozent der Radfahrer in Deutschland hatten bereits einmal einen Unfall mit dem Fahrrad und 29 Prozent der Betroffenen haben sich dabei verletzt.  mehr…
Netzschwankungen legten einige Ampeln im Stadtgebiet Münster lahm.

Stadt Münster

Netzschwankungen legten Ampeln lahm

Spannungsschwankungen im Stromnetz sorgten in der Nacht von Sonntag auf Montag (29.6.) gegen 1 Uhr dafür, dass mehrere Ampelanlagen im Stadtgebiet von Münster ausfielen. Um Beschädigungen an den komplexen Steuergeräten der Anlagen zu vermeiden, blieben einige der Ampeln nach der automatischen Ausschaltung außer Betrieb.  mehr…
Kollision eines Lieferwagens gegen ein festes Hindernis bei den AXA Winterthur Crashtests

Crashtests 2015

Kleintransporter mit Risiken

Gefährliche Lieferwagen: Die schnellen, schweren und unübersichtlichen 2,2 Millionen Kleintransporter in Deutschland verursachen knapp die Hälfte aller Unfälle mit Personenschaden, an denen Güterkraftfahrzeuge beteiligt sind. Der Kraftfahrtversicherer AXA zeigt in aktuellen Crashtests, welche Risiken Kleintransporter für ungeübte, aber auch routinierte Fahrer sowie für Fußgänger bergen. AXA fordert mit einer Instruktions- und Weiterbildungspflicht konkrete Präventionsmaßnahmen.  mehr…
Führende Unternehmer, Politiker und Kammervertreter aus dem Münsterland und Ostwestfalen haben am Donnerstag noch einmal nachdrücklich für die B 64n geworben.

Ausbau der Bundesstraße 64

„B 64 hat einen Ausbauzustand von gestern“

Zwei Boom-Regionen, zwar benachbart, aber doch eher voneinander getrennt, als richtig miteinander verbunden. Das ist ei­gentlich ein Widerspruch in sich. Ein sehr realer: Wer nur einmal über die B 64...  mehr…
Studie im Auftrag von ADAC und ÖAMTC: Der Blick von der Straße ist extrem gefährlich.

Studie Verkehrssicherheit

Telefonieren auf der Autobahn sind 250 Meter im Blindflug

Ablenkung am Steuer als Unfallursache wird von vielen Autofahrern unterschätzt. Die Brille aus dem Etui nesteln, das Navigationsgerät bedienen oder ein Telefonat führen - die Aufmerksamkeit auf den...  mehr…
Münsters Baustellen in den Sommerferien 2015

Vollsperrungen und Nachtarbeit

Münsters Straßenbaustellen in den Sommerferien

In den Sommerferien geht das Tiefbauamt traditionell mehrere Baustellen in kurzer Frist an, weil dann der Berufsverkehr deutlich nachlässt und die Schulbusse ebenfalls Ferienpause haben. An fünf...  mehr…
Der Ausbau der Umgehungsstraße in Münster geht weiter.

Ausbau B 51 in Münster

Erster Spatenstich für den Ausbau der Bundesstraße 51

Die führenden Verkehrspolitiker in Düsseldorf und Berlin leben offenbar ganz schön gefährlich. Beim ersten Spatenstich für den weiteren Ausbau der Umgehungsstraße in Münster berichtete der...  mehr…
Das Tiefbauamt erneuert 18 Ampelanlagen in Münsters Stadtgebiet.

Bauarbeiten ab Dienstag

Tiefbauamt erneuert 18 Ampelanlagen im Stadtgebiet Münster

Das Tiefbauamt beginnt in der kommenden Woche mit der Erneuerung von 18 Ampelanlagen auf dem Straßenzug vom Neutor bis zum Landeshaus wie auch im Bahnhofsbereich. Die „Lichtsignalanlagen“ werden...  mehr…
Auch die Talbrücke Habichtswald (Blickrichtung Norden) wird abgerissen.

Brückenabrisse auf der A1

Autobahn 1 wird zwischen Lengerich und Lotter Kreuz zur Dauer-Baustelle

Ab Montag beginnen auf der Autobahn 1 zwischen Lengerich und Lotter Kreuz die Vorbereitungen für den Abriss und Neubau der drei Talbrücken in diesem Streckenabschnitt. Die Auswirkungen auf den...  mehr…
Preisentwicklung für Mobilität in NRW von 2010 bis 2015
(Jahresdurchschnittswerte)

Verbraucherpreise in NRW

Autofahrer profitieren von rückläufigen Kraftstoffpreisen

Trotz der seit Februar 2015 wieder anziehenden Preise für Benzin und Diesel (Mai 2015: +1,6 Prozent gegenüber April 2015) sind in Nordrhein-Westfalen die Kraftstoffpreise im Vorjahresvergleich...  mehr…
Fabian Roberg, Repräsentat der IHK Nord Westfalen in Münster, warnt vor einer einseitigen Mobilitätsdebatte.

Debatte um Tempo 30 in Münster

Mobilitätsdebatte darf die Wirtschaft nicht ausklammern

„Münster ist nicht Bullerbü.“ Leidenschaftlich warnte der Vorsitzende des Regionalausschusses Münster der Industrie- und Handelskammer, Fabian Roberg, am Donnerstag davor, bei der aktuellen Debatte...  mehr…
Kooperationspartner der Fachtagung (v.l.n.r.): Hans Meyer (LWL-Landesrat), Michael Hein (Hauptabteilungsleiter Firmenkunden, Provinzial), Silke Schmidtmann (Netzwerk Mobilitätsmanagement und Verkehrssicherheit NRW)

„Blau am Steuer“

Fachtagung zur Alkoholprävention und Verkehrssicherheit in Münster

Noch immer ist Alkohol eine der häufigsten Ursachen für schwere Verkehrsunfälle, besonders bei jungen Fahranfängern. Die Fachtagung „Alkoholprävention und Verkehrssicherheit“ am Dienstag in Münster...  mehr…
Freuen sich über die zehn Jahre FietsenBus und auf die Sternfahrt zum Jubiläum (v.l.n.r.). Michael Klüppels (RVM), Ludger Stienen (Kreis Borken), Herbert Geesink (RVM), Ludger Henneken (ADFC Borken) und Dr. Hermann Paßlick (Kreis Borken).

Regionalverkehr Münsterland

Rundes FietsenBus-Jubiläum wird mit Sternfahrt gefeiert

Die Bilanz kann sich sehen lassen: Über 21.000 Fahrgäste haben allein den FietsenBus auf der Linie R76/77 zwischen Borken, Südlohn, Stadtlohn, Ahaus, Heek und Gronau in seinen ersten zehn...  mehr…
125 der 136 Spiegel sind ein Geschenk der münsterischen Firma Brillux.

Kostenübernahme

Spiegel-Aktion für mehr Verkehrssicherheit in Münster beendet

Unfälle beim Abbiegen sind in Münster an der Tagesordnung. Nach einigen schweren Unfällen, bei denen Radler getötet wurden, ist die Diskussion lebhafter denn je. In genau diese Zeit fällt der...  mehr…
Im Bild (v.r.n.l.): FMO-Aufsichtsratsvorsitzenden Wolfgang Griesert, Germania Geschäftsführer Karsten Balke und FMO-Geschäftsführer Prof. Gerd Stöwer

Flughafen Münster/Osnabrück

Germania will am FMO weiter wachsen

Die deutsche Fluggesellschaft Germania will ihr Engagement am Flughafen Münster/Osnabrück weiter ausbauen. Das erklärte Karsten Balke, Geschäftsführer der Germania Fluggesellschaft, anlässlich eines...  mehr…
Der Planfeststellungsbeschluss für den Ausbau der A 1 zwischen Lotte und Lengerich liegt öffentlich aus.

Planfeststellungsbeschluss liegt aus

Ausbau der A 1 zwischen Lotte und Lengerich

Die Bezirksregierung Münster hat jetzt den Planfeststellungsbeschluss zum sechsstreifigen Ausbau der A 1 zwischen dem Autobahnkreuz Lotte/Osnabrück und der Anschlussstelle Lengerich erlassen und...  mehr…
Die Zahl der Verkehrstoten blieb im 1. Quartal 2015 nahezu unverändert.

Unfallstatistik

Zahl der Verkehrstoten im 1. Quartal 2015 nahezu unverändert

653 Menschen kamen in den ersten drei Monaten 2015 nach vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) bei Straßenverkehrsunfällen ums Leben. Das waren nahezu genauso viele wie in...  mehr…
Im Rahmen der Kooperationsfahrten sind Umstiege zwischen den Netzwerken von Eurolines und Postbus möglich.

Fernbus-Kooperation

Postbus und Eurolines starten Kooperation für Fernbusverbindungen nach Europa

Postbus, der Fernbusanbieter der Deutschen Post, und die Deutsche Touring GmbH, Betreiberin des internationalen Fernbusnetzwerks Eurolines, starten zum 18. Mai eine Kooperation und wollen ihren...  mehr…
Das Oberverwaltungsgericht Münster hat heute über den Ausbau der B 51 entschieden.

Ausbau B 51 in Münster

Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Münster zum Ausbau der Umgehungsstraße

Im Rechtsstreit um den Planfeststellungsbeschluss für den Ausbau der Umgehungsstraße B 51 in St. Mauritz sowie über die geplante Verlängerung von der Warendorfer Straße bis zum Schifffahrter Damm hat...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: