Weitere Artikel
  • 19.11.2012, 12:12 Uhr
  • |
  • Everswinkel / Recke
Molkerei-Unternehmen

DMK kauft Eishersteller Rosen Eiskrem

Deutschlands größtes Molkerei-Unternehmen DMK (mit Verwaltungssitz in Zeven und Geschäftsführungssitz in Everswinkel) expandiert im Geschäftsbereich Eis.

Das Deutsche Milchkontor (DMK) hat den Hersteller Rosen Eiskrem aus Haaren bei Heinsberg mit 500 Mitarbeitern und 160 Mio. €  Umsatz gekauft. Damit werde DMK zu Deutschlands Eisproduzent Nummer eins, hieß es. Dr. Josef Schwaiger, Sprecher der DMK-Geschäftsführung, betonte, der Zukauf passe „hervorragend zu unserer Internationalisierungsstrategie“, weil Rosen im Export besonders stark sei. Die Anfang 2012 gegründete DMK-Tochter DMK Eis GmbH kommt mit 270 Mitarbeitern an ihren Produktionsstätten in Everswinkel und Recke auf 140 Millionen €  Jahresumsatz.

(Jürgen Stilling)


 


 

Dr. Josef Schwaiger
DMK Eis GmbH
Molkerei-Unternehmen DMK
Eishersteller Rosen Eiskrem Deutschlands
Everswinkel
DMK-Geschäftsführung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dr. Josef Schwaiger" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: