Weitere Artikel
  • 06.03.2013, 16:34 Uhr
  • |
  • Münster
Münster auf der ITB 2013

Liebeserklärungen für die Krimistadt

Maßgeblich für den münsterschen Krimikult seien originelle Ermittlerteams, der Filmservice Münster.Land des Presseamtes als Türöffner für Filmcrews, touristische Erlebnisangebote wie Stadtführungen, ein Krimiarrangement, ein Krimiflyer - und nicht zuletzt die filmbegeisterten Bürgerinnen und Bürger der Stadt.

Liebeserklärungen für Münster von den Krimistars ChrisTine Urspruch (Bild, vorne), Leonard Lansink, Heinrich Schafmeister und Autor Jürgen Kehrer (hintere Reihe, von rechts): Bei einem Auftritt vor den Medien sprachen sie auf der Reisemesse ITB in Berlin mit Oberbürgermeister Markus Lewe (links), der Leiterin von Münster Marketing, Bernadette Spinnen, und Moderator Dr. Norbert Tiemann, Chefredakteur der Westfälischen Nachrichten, über die Erfolgsgeschichte Münsters als Krimistadt.

(Redaktion)


 


 

ChrisTine Urspruch
Leonard Lansink
Heinrich Schafmeister
Jürgen Kehrer
Markus Lewe
Bernadette Spinnen
Dr. Norbert Tiemann
Münster
Krimistadt
Liebeserklärung
ITB 2013

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ChrisTine Urspruch" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: