Weitere Artikel
  • 06.09.2012, 15:33 Uhr
  • |
  • Münster
Münster im Fluss

Wer zieht in den Bauwagen?

Oliver Breitenstein bietet zur Veranstaltungsreihe "1 Aa - Münster im Fluss" einen "Raum für Unkontrolliertes Leben".

Gehört er zu einer Baustelle? Warum steht er offen? Darf man hineingehen? Gibt es einen Besitzer? Ein mit bunten Graffitis besprühter Bauwagen, der ab Freitag, 14. September, an der Aa in der Nähe des Zwingers und des Adolph-Kolping-Berufskollegs steht, dürfte bei Passanten so einige Fragen aufwerfen.

Ebenso wie das von Stephan Us aufgestellte Tomaten-Gewächshaus "paradise lost" an der Spiegelturmbrücke ist der Bauwagen eine Kunstinstallation zur Veranstaltungsreihe "1 Aa - Münster im Fluss" und eine weitere Interpretation des Mottos "freiRaum" des diesjährigen "Ab in die Mitte"-Wettbewerbs.

"Raum für Unkontrollierbares Leben" nennt der münstersche Künstler Oliver Breitenstein sein Bauwagen-Projekt. Er will es als Auseinandersetzung mit dem Reglementierungs- und Ordnungswahn verstanden wissen. Mit dem Wagen möchte er Menschen einen Raum bieten, in dem sie sich frei und ungezwungen entfalten können. Er hat den Wagen mit einfachen Sitzgelegenheiten möbliert, Bücher und Comics laden zum Schmökern ein. Jeder ist eingeladen hineinzugehen, Zeit im Bauwagen zu verbringen oder sich dort mit Freunden zu treffen.

Nach der bislang positiven Resonanz auf das kollektive Tomatenzüchten von Stephan Us - ablesbar an den begeisterten Kommentaren in zwei fast vollen Gästebüchern und nicht zuletzt an den prächtig gedeihenden Tomaten - bleibt die spannende Frage, wie die Stadtöffentlichkeit mit dem Bauwagen umgeht: Wird er tatsächlich als Aufenthaltsraum genutzt? Wird er zum Ort für Diskussionen? Wird jemand einziehen? Oder müllt er zu, wird schmuddelig und ein Ort, an dem sich keiner gerne aufhält? Vielleicht entsteht ja sogar eine Verbindung zwischen beiden Projekten: Erst werden im Gewächshaus Tomaten geerntet und dann geht es zum gemeinsamen Picknick in den Bauwagen - möglich ist alles.

Ein Programmheft zur "1 Aa"-Reihe liegt in der Münster-Information aus. Online steht das Programm im Portal www.muenster.de.

(Redaktion)


 


 

Stephan Us
Oliver Breitenstein
Bauwagen
Fluss
Aa Münster
Raum
Programmheft
Veranstaltungsreihe
Wagen
Unkontrollierbares Leben

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stephan Us" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: