Weitere Artikel
  • 08.11.2013, 13:13 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
Münsterland-Tourismus-Akademie

Weiterbildungen für Mitarbeiter in touristischen Betrieben

Ob Niederlandemarketing, Tipps und Tricks zum Thema Service-Qualität, Online-Marketing oder der Vertrieb und Verkauf der eigenen touristischen Produkte: Die Themen, Aufgaben und Herausforderungen in der Tourismusbranche sind vielfältig. Ebenso groß ist der Bedarf an Fortbildungen, um die Wettbewerbsfähigkeit gegenüber anderen Regionen dauerhaft zu sichern.

Bereits zum dritten Mal laden der Münsterland e.V., die Volkshochschule Warendorf und das KulturForum Steinfurt zur Münsterland-Tourismus-Akademie ein. Wie bereits im letzten Jahr finden die Seminare in Kooperation mit der Aktiv-Akademie NRW statt, einem geförderten Gemeinschaftsprojekt von Tourismus NRW und den Tourismusregionen im Land. Neu im Boot ist in diesem Jahr der Standort Steinfurt: „Die Seminare der Münsterland-Tourismus-Akademie waren in der Vergangenheit sehr erfolgreich. Die Ausweitung sowohl des räumlichen als auch inhaltlichen Angebotes kommt der gestiegenen Nachfrage an touristischen Weiterbildungsmöglichkeiten entgegen. Mit dem KulturForum Steinfurt haben wir einen zuverlässigen Partner im westlichen Münsterland gefunden und können so für die Teilnehmer die Anfahrtswege deutlich verkürzen“, erklärt Kristin Pleuger, Projektkoordinatorin Münsterland e.V.

Bei den immer stärker wachsenden Kundenansprüchen sind die Weiterbildungen der Mitarbeiter und auch die Zertifizierung des eigenen Betriebes von höchster Bedeutung. Nur durch Qualität können sich Unternehmen in der heutigen Zeit voneinander abgrenzen. So bieten die beiden Akademien ein systematisches, qualitativ hochwertiges und auf die spezifischen Bedarfe ausgerichtetes Fortbildungsangebot für die Mitarbeiter von Touristinformationen, Hotels, Ferienwohnungen und Pensionen.

Bis September 2014 sind 22 Seminare in den Themenbereichen Qualität, Pauschalenentwicklung, Marketing und E-Fitness geplant. Nach dem erfolgreichen Auftakt im Oktober finden bis zum Jahresende noch drei Seminare zu den Themen „Den richtigen Preis finden“ (Mittwoch, 13. November 2013, Telgte), „Vertrieb und Verkauf“ (Mittwoch, 20. November 2013, Telgte) und „Zielgruppengerechte Pauschalen Rad“ (Mittwoch, 20. November 2013, Steinfurt) statt.

Ansprechpartner für weitere Informationen sind Frank Büning von der Volkshochschule Warendorf (Tel. 02581/938412, [email protected]), Dr. Barbara Herrmann (Tel. 02551/14837, [email protected]) und Kristin Pleuger, Aktivreferentin Münsterland e.V. (Tel. 02571/949308, [email protected]). Informationen über die einzelnen Seminare und die Anmeldemodalitäten finden Sie auf www.aktiv-akademie-muensterland.de

(Redaktion)


 


 

Münsterland e.V.
Seminare
Münsterland-Tourismus-Akademie
Fortbildungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Münsterland e.V." - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: