Natur & Umwelt - Seite 14

Landschaftsschutz

Landschaftsschutzgebiete im Kreis Recklinghausen neu ausgewiesen

Die Bezirksregierung Münster hat jetzt die Landschaftsschutzgebiete des Kreises Recklinghausen außerhalb der derzeit rechtskräftigen Landschaftspläne „Die Haard“, „Castroper Hügelland“, „Gladbeck“, „Emscherniederung“ und „Vestischer Höhenrücken“ neu ausgewiesen.  mehr…
Andreas Dondrup aus Albachten gehört zu den Hausbesitzern, die ihre Heizungsanlage vorstellen.

Heiztechnik

Stippvisite im Heizungskeller

Die Stadt Münster organisiert die "Woche der offenen Keller" ab 30. November 2012. Interessierte Besucher können innovative Heiztechnik im Realbetrieb kennenlernen. Anmeldungen für die Besichtigungen nimmt die Umweltberatung entgegen.  mehr…
Münster ist mit dem European Energy Award in Gold Spitzenreiter in Europa.

Kommunaler Klimaschutz

Münster ist Spitzenreiter in Europa

25 Kommunen in ganz Europa haben es geschafft, Münster überrundete alle anderen: Mit 90 Prozent der möglichen Punkte absolvierte die Stadt das strenge Qualifizierungsverfahren zum European Energy Award (EEA) in Gold und sicherte sich damit den Spitzenplatz unter den europäischen Goldkommunen.  mehr…
Bei der Unterzeichnung: vorne v.l.n.r.: Bürgermeister Felix Büter (Ahaus), Johannes Röring (Vorsitzender Landwirtschaftlicher Kreisverband), Landrat Dr. Kai Zwicker und Kreislandwirt Heinrich Emming sowie weitere beteiligte Persönlichkeiten.

„Region in der Balance"

Branchenvereinbarung Landwirtschaft unterschrieben

Im Borkener Kreishaus haben jetzt die Vertreter der Landwirtschaft, der kreisangehörigen Städten und Gemeinden und des Kreises Borken die gemeinsam erstellte Branchenvereinbarung zwischen der...  mehr…
Staatssekretär Udo Paschedag erhielt bei seinem Besuch eine Münsterland Botschaft von Landrat Thomas Kubendorff.

Windenergie-Potenzial

Land lobt Engagement des Kreises Steinfurt

Am gestrigen Montag (19.11.2012) fand ein Spitzengespräch mit Staatssekretär Paschedag, Vertretern von Kreis, Landwirtschaft und Naturschutz im Kreishaus Steinfurt zum Thema Windenergie statt.  mehr…

Kraft-Wärme-Kopplung

Förderwettbewerb für Kommunen

Die nordrhein-westfälische Landesregierung will mit dem Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) die Energiewende vorantreiben. Bis 2020 soll in NRW der Anteil des Stroms, der mit KWK-Anlagen erzeugt...  mehr…

European Energy Award

Westfälische Städte sind Klimaschutz-Pioniere

Mit Initiativen wie Elektro-Dienstfahrrädern, Klimaunterricht in der Schule oder auch Bürgerwindrädern haben 16 Städte und zwei Landkreise in Westfalen Pioniergeist in Sachen Klimaschutz bewiesen und...  mehr…
1. Lärmforum in Münster am 21.11.2012 um 17.30 Uhr bei den Stadtwerken.

Umweltschutz

Lärmaktionsplan für Münster

Das Amt für Grünflächen und Umweltschutz lädt zum Lärmforum am Mittwoch, 21. November, ein.  mehr…
Projektleiterin Uschi Sander freut sich über weitere Ökoprofit-Teilnehmer.

Ökoprofit 2012

Letzte Chance für Nachzügler

Die Ökoprofit-Mannschaft für den achten Durchgang steht, aber für den einen oder anderen Nachzügler ist durchaus noch Platz im Team.  mehr…
Christiane Puhe (City Shop), Anja Karner (Umweltamt), Oliver Leißing (Fa. Forsthove), Silke Krajewski (Energieberaterin), Thomas Fingerhut (Fa. Heilenkötter) und Michael Beffart (Energieberater) laden für das kommende Wochenende zum Beratertag im Cityshop in die Salzstraße ein.

Energieberatung

Samstag und Sonntag Beratertage zum Thema "Heizung" im Cityshop

Stadt, Handwerk und Energieberater geben am kommenden Wochenende Tipps rund um das Thema "Die richtige Heizung für mein Haus".  mehr…

Solarcheck

Schon tausend Mal geklickt

Das städtische Angebot zum "Solarcheck" ist sehr beliebt. Mit diesem Check lässt sich einfach feststellen, ob das eigene Hausdach als potentielle Energiequelle geeignet ist.  mehr…
Ein gutes Beispiel für ökologische Gewässerunterhaltung bietet dieser Abschnitt des Rheder Bachs.

Jährliche Gewässerschauen

„Neue Wege der Gewässerunterhaltung"

Die Untere Wasserbehörde des Kreises Borken bietet Anwohnern vom 22.10. bis 22.11.2012 die Gelegenheit, sich zu informieren.  mehr…
Netzwerkmanager Dr. Klaus-Michael Weltring

Nanobioanalytik-Netzwerk

Wie viel „Nano“ ist in neuen Produkten? Experten entwickeln innovative Nachweismethoden

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) hat die Förderung eines Unternehmensnetzwerks aus Münster um ein Jahr verlängert. Im Mittelpunkt steht die Weiterentwicklung von Methoden...  mehr…
Messe-Chef Thomas Arabin (kl. Bild, r.) lässt sich den zylinderlosen Elektro-Motorblock eines Renault erläutern.

Messe

"Econfleet" informiert über alternative Antriebe zum Öl

Der Weg zur grünen Flotte - Experten und Aussteller sind für die zweite Messe vom 17.-18. Oktober 2012 im Messe- und Congress-Centrum der Halle Münsterland gerüstet.  mehr…
Gemeinsam mit den Energieberatern der Verbraucherzentrale und der Innung Sanitär - Heizung - Klima lädt die Stadt Münster zu den Beratungswochen Die richtige Heizung für mein Haus ein. Ab Montag, 1. Oktober, werden im Stadthaus 3 am Albersloher Weg moderne Heizsysteme ausgestellt, Fachleute erläutern die Einsatzmöglichkeiten und beantworten Fragen rund ums Thema Heizungsanlagen.

Energieberatung

Welche Heizung passt zum Haus?

Die Stadt Münster organisiert Beratungswochen zum Thema Energie und eine Ausstellung im Stadthaus 3 zu modernen Heizsystemen. Die Verbraucherzentrale und die Innung "Sanitär - Heizung - Klima"...  mehr…
Der große Kombi parkt neben dem Kleinwagen – beide sind grün und wirtschaftlich.

Messe „Econfleet“

Mobil – so grün wie möglich

Am 17. und 18.10.2012 findet die Messe „Econfleet“ in der Halle Münsterland statt. Vorgestellt werden neben aktuellen Antriebslösungen wie Gas und Elektro auch Alternativen für die Zukunft der...  mehr…
Die Initiative Pro Recyclingpapier legt Papieratlas 2012 vor.

Umweltschutz

Recyclingpapier-Einsatz der Stadt spart Wasserverbrauch von 53.000 Menschen

Die "Initiative Pro Recyclingpapier" legt Papieratlas 2012 vor. Die Stadtverwaltung Münster belegt Rang 6 und zählt damit zu den "recyclingpapierfreundlichsten Städten Deutschlands".  mehr…
Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke eröffnet Konferenz für eine bessere Gewässerstruktur.

Umsetzungsfahrpläne liegen vor

Konferenz für lebendige Gewässer

Die Umsetzungsfahrpläne für einen besseren ökologischen Zustand der Gewässer im Regierungsbezirk sind fertig. Nun liegen erstmalig Pläne vor, die aufzeigen, welche Vorhaben notwendig sind, um die...  mehr…
Naturschutzgebiet Steinbruch im Kleefeld (Canyon) Stadt Lengerich, Kreis Steinfurt im Regierungsbezirk Münster.

Bauarbeiten Canyon Lengerich

Bessere Besucherlenkung schont Tiere und Pflanzen

In den kommenden Wochen ist schweres Gerät im Naturschutzgebiet Steinbruch im Kleefeld "Canyon" in Lengerich im Einsatz: In zwei Schneisen werden in Abstimmung mit dem Forstamt an den Kalkhängen die...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: