Natur & Umwelt - Seite 15

Im Bild (v.l.n.r.):
Norbert Bone (Hausmeister Alexanderschule Velen), Waltraut Hüppe-Tenk (Stadt Velen), Nicole Telahr (Konrektorin Andreasschule Velen), Marion Tombrink (Stadt Velen), Dr. Christian Schulze Pellengahr (Bürgermeister Velen)

Ökoprofit

Stadt Velen ist auf dem Weg zum Gütesiegel „Ökoprofit-Betrieb"

Die Stadt Velen möchte als erste Kommune im Kreis Borken "Ökoprofit-Betrieb" werden. Das Gütesiegel hilft Umweltschutz und Einsparungen zu verbinden.  mehr…
Mehr 100 Tierarten sind derzeit vom Aussterben bedroht (Symbolbild)

Bedrohte Tierarten

Naturschützer veröffentlichen rote Liste

Mehr 100 Tierarten sind derzeit vom Aussterben bedroht. Dies geht aus der aktuellen roten Liste der Weltnaturschutzorganisation IUCN hervor. Dazu gehören beispielsweise das Tarzan-Chamäleon und das Zwergfaultier.  mehr…
Bild (v.l.n.r.): Klaus Meyermann (SPD), Edith Gülker (Kreisverwaltung), Wolfgang Klein (FDP), Heinrich Lübbering (CDU), Magdalene Garvert (CDU), Reiner Tippkötter (infas enermetric), Ludwig Artmeyer (Grüne), Landrat Dr. Kai Zwicker, Peter Sonntag, Antje Lask, Dr. Elisabeth Schwenzow und Norbert Nießing (alle Kreisverwaltung)

Energie

Kreis Borken bewirbt sich um den „European Energy Award“

Der Kreis Borken strebt die Zertifizierung nach dem "European Energy Award" an. Zu diesem Zweck wurde jetzt eigens ein Energieteam gegründet.  mehr…
Nicht nur für Kinder, auch für Erwachsene gibt es beim Tag der offenen Tür der AWM am Sonntag, 16. September, einiges zu entdecken: die Umschlaghalle für Gelbe Säcke (vorne), die mechanisch-biologische Restabfallbehandlungsanlage und die Zentraldeponie II (links).

Abfallwirtschaft

Schöne Aussichten am Entsorgungszentrum

Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster (AWM) laden zum Tag der offenen Tür am 16. September nach Coerde ein. Gipfeltouren und Einblicke in die Abfallwirtschaft erwarten die Besucher.  mehr…
Innovation: Die Restflächenabdeckungen für Zughallen passen sich der Kontur jedes Zuges an. Stricker präsentiert die Entwicklung jetzt erstmals auf der „InnoTrans“ in Berlin.

Bahn-Technik

Schutz vor Kälte und Energieverlusten

Das münstersche Unternehmen Stricker stellt seine Restflächenabdeckungen auf der Messe für Bahn-Technik vor: Die „Türen“ von Stricker schützen vor Kaltluft und sparen Heizkosten.  mehr…
In der Beleuchtungsindustrie spielt der Einsatz von Seltenen Erden eine Rolle, wie Kathryn Conway von den Vereinten Nationen den Tagungsteilnehmern erläuterte.

Beleuchtungsindustrie

Rohstoffe lassen ein Licht aufgehen

Die internationale REEC-Konferenz beschäftigt sich mit innovativen Technologien und dem Einsatz „Seltener Erden“ in Wissenschaft und Industrie.  mehr…
Test an der Aa: Kiesbett mit Pflanzen und Holz als Alternative zur Betonrinne.

Renaturierung der Aa

Aus dem Betonkorsett ins Kiesbett

Das städtische Tiefbauamt testet aktuell die naturnahe Umgestaltung des Flussbettes der Aa im Bereich der Westerholtschen Wiese und im Bereich Am Stadtgraben.  mehr…
Im Bild von l. n .r.: Thomas Venhorst, Franz-Josef Tenbensel, Anke Husmann, Alfons Wübbels (Leiter der Betriebstechnik), Christian Hübers, Christian Fried (Geschäftsführer)

Textilbranche

Eing Textilveredlung auf dem Weg zum „Ökoprofit-Betrieb"

Die Eing Textilveredlung und Handelsgesellschaft mbH & Co. KGhat sich jetzt einer Prüfung im Rahmen des Programms "Ökoprofit" gestellt. Das Ökoprofit-Siegel gilt als Gütezeichen für Umweltschutz und...  mehr…

Leise Lastwagen

Dortmunder „Elmo“-Projekt bringt Wirtschaftsverkehr an die Steckdose

Große Lastwagen fahren ganz leise durch die Stadt: Mit einem bundesweit einmaligen Versuch will das Dortmunder Projekt „Elmo“ zeigen, dass auch Liefer- und Kurierautos mit Strom statt Sprit...  mehr…
Treffpunkt Aasee / Foto: Presseamt Münster / Angelika Klauser

Umwelt

Neue Abfallbehälter am Aasee

Stadtrat Thomas Paal informiert in der Sprechstunde am Donnerstag, 6. September 2012 zum Thema.  mehr…
Radfahren ist gesund. (Foto: Presseamt Münster / Angelika Klauser)

Gesundheit

Fußgänger und Radfahrer sind auch im Alltag beweglich

Die Kampagne "Ich bin die Energie" plädiert für den Autoverzicht bei Kurzstrecken. Die Stadt Münster und die AGFS unterstützen die gesundheits- und klimafördernde Aktion.  mehr…

Energieberatung

Expertenliste wird länger

Schon 1.500 Experten für energieeffizientes Bauen und Sanieren sind in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes für Wohngebäude aufgenommen.  mehr…

Energietechnik

Wärmepumpe richtig planen

Die Energieberater Alexander Ponick und Silke Puteanus von der Verbraucherzentrale informieren interessierte Bürger am 20.08.2012 von 9 bis 18 Uhr im Stadthaus 3.  mehr…

Umweltschutz

Wasser sparen ist kinderleicht

2007 betrug der Trinkwasserverbrauch in Deutschland 127 Liter pro Kopf und Tag. Nur drei Liter wurden zum Kochen und Trinken verwendet. Der Rest von 124 Litern birgt ein erhebliches Einsparpotential.  mehr…

Lebensmittelüberwachung

Aufdruck in Pizzakarton ist unbedenklich

Das Untersuchungsergebnis zeigt: Mit Pergamentpapier besteht keine Gefahr bei der Kunstaktion in Pizzeria.  mehr…
Frisches Grün sprießt auf der sanierten Inertstoffdeponie. Nach der Rekultivierung ist sie zukunftssicher abgedichtet. Foto: Stadt Münster.

Umweltschutz

Vier Hektar neues Grün am Deponierand

Die Abfallwirtschaftsbetriebe Münstser haben einen weiteren Abschnitt rekultiviert. Beim Tag der offenen Tür am 16. September kann der Umweltschutz direkt erfahren werden.  mehr…
Die Aufrechte Ambrosie: die verbreitungsfreudige Pflanze löst Allergien aus.

Umwelt

Ambrosie löst Allergien und Asthma aus

Das Amt für Grünflächen und Umweltschutz bittet um Unterstützung bei der Bekämpfung der eingewanderten Pflanze. Vor allem Vogelfutter trägt zur Verbreitung bei.  mehr…
Abteilungsdirektor Gregor Lange (Mitte) überreicht Förderbescheide an Oberbürgermeister Bernd Tischler (l.) und Baudezernent Norbert Höving (r.)

Energie

Machbarkeitsstudie für Energie- und Technologiepark "Welheimer Mark" in Bottrop

Die Erstellung einer "Machbarkeits- und Potenzialanalyse zur Flächenentwicklung eines Energie- und Technologieparks im Stadtteil Welheimer Mark" in Bottrop wir vom Land Nordrhein-Westfalen mit...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: