Weitere Artikel
  • 25.11.2013, 12:24 Uhr
  • |
  • Münsterland / NRW
NRW-Bau

Produktion im September 2013 um 4,8 Prozent niedriger als im Vorjahr

Die Produktion des nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbes war im September 2013 um 4,8 Prozent niedriger als im September 2012. Wie IT.NRW mitteilt, verringerte sich die Bauleistung dabei sowohl im Hochbau (−4,8 Prozent) als auch im Tiefbau (−4,7 Prozent).

Innerhalb des Hochbaus ermittelten die Statistiker eine Produktionssteigerung für den öffentlichen Hochbau (+17,2 Prozent), während die Bauleistung im gewerblichen und industriellen Hochbau (−8,9 Prozent) sowie im Wohnungsbau (−3,4 Prozent) unter dem Ergebnis von September 2012 lag. Im Bereich des Tiefbaus verringerte sich die Bauleistung im gewerblichen und industriellen Tiefbau (−7,8 Prozent), im sonstigen öffentlichen Tiefbau (−2,5 Prozent) und im Straßenbau (−2,3 Prozent).

(Redaktion)


 


 

Hochbau
Tiefbau
September
Bauleistung
NRW

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Hochbau" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: