Weitere Artikel
  • 01.12.2015, 13:37 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
Ökoprofit

Umwelt und Klimaschutz mit Gewinn

ÖKOPROFIT ist ein Beratungsangebot für Industrie, Handwerk und Dienstleister, zur Erfassung und Optimierung der Betriebskosten. Ziel des Projektes ist es, durch konkrete Maßnahmen den Ressourceneinsatz in den Bereichen Energie, Wasser und Abfall zu senken, Klarheit im Hinblick auf neue gesetzliche Bestimmungen zu vermitteln sowie erreichte Erfolge im Umweltschutz im Rahmen der Corporate Social Responsibility bzw. unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung öffentlichkeitswirksam nutzbar zu machen.

So erhält jedes Unternehmen nach erfolgreicher Prüfung der umgesetzten Maßnahmen und der Erarbeitung eines Umweltschutzprogrammes das europaweit anerkannte ÖKOPROFIT-Siegel.

Unter dem Motto „Ökoprofitieren Sie – teilnehmen und sparen“ können bis zu 15 Unternehmen aus dem Kreis Warendorf an der nächsten Projektrunde teilnehmen.

Die Potenzialberatung durch Vor-Ort-Beratung mit Betriebsbegehung und Einzelberatung erfolgt durch die B.A.U.M. Consult GmbH (Hamm) sowie INFA – Institut für Abfall, Abwasser und Infrastruktur -Management (Ahlen), die bereits zahlreiche ÖKOPROFIT-Projekte im Kreis Warendorf bei der Steigerung ihrer Wertschöpfung begleitet haben.

Aufgrund einer finanziellen Förderung durch das Land Nordrhein-Westfalen und einer Rahmenfinanzierung durch den Kreis Warendorf, kann die gfw Unternehmen eine kostenermäßigte Teilnahme anbieten.

Für weitere Informationen steht Projektleiter Philipp Mihajlovic | [email protected] | T 02381 30721171 und Manfred Nienhaus | [email protected] | T 02521 8505 15 gerne zur Verfügung.

(gfw Ges. für wirtschafts.)


 


 

Kreis Warendorf
Potenzialberatung
Projekte
Umweltschutz
Abfall

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kreis Warendorf" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: