Weitere Artikel
  • 29.04.2014, 08:44 Uhr
  • |
  • Münsterland / Gronau
Ölkatastrophe

Sanierung im Gronauer Amtsvenn wird wohl Jahre dauern

Über ein Leck in der unterirdischen Kaverne und einen möglicherweise erforderlichen Plan B für den Worst Case will Dr. Hans-Peter Jackelen nicht spekulieren: „So weit sind wir noch nicht“, sagt der unabhängige Gutachter, der im Auftrag des Bergamtes die Ölaustritte im Amtsvenn bei Gronau untersucht.

Hoffnung setzen Jackelen und andere Experten jetzt auf eine Tiefenbohrung, die rund 80 Meter ne­ben einer Öl-Kaverne begonnen hat. Diese Kaverne – S 5 – rückt mehr und mehr in den Fokus der Untersuchungen, zumal es im Februar hier bereits einen Druckabfall gegeben hatte, Untersuchungen aber keine Auffälligkeiten zeigten.

Die Bohrung soll jetzt klären, ob das Öl aus der Kaverne oder ihrer bis in mehr als 1.000 Meter Tiefe reichende Zuleitung stammt. Bis zu 230 Meter frisst sich ein 450-Millimeter-Bohrkopf dafür in die Tiefe. In Abständen von einem Meter werden Bodenproben genommen, erläutert Bohrmeister Fred Pahlmann aus Nottuln das Verfahren. Eine Woche wird es dauern, bis Ergebnisse von ganz unten vorliegen. Sollte Öl im Boden festgestellt werden, folgen weitere geophysikalische Untersuchungen.

Schlitzwand zum Grundwasserschutz

Parallel dazu haben die Arbeiten für den Bau einer sogenannten Schlitzwand begonnen, die eine Ausbreitung des Öls über das Grundwasser verhindern soll. Hufeisenförmig wird da­zu ein bis zu drei Meter breiter und drei bis sechs Meter tiefer Graben auf einer Länge von 1.500 Metern um das Ölaustrittsgebiet gebaggert. Ein spezielles Dichtband und eine mineralische Dichtung werden darin eingelassen. Über eine Drainage wird das sich sammelnde Grundwasser abgeleitet und über Aufarbeitungsanlagen gereinigt.

Dass die Sanierung insgesamt lange dauert, steht für Jackelen außer Frage: „Wir reden hier nicht über Wochen und Monate, sondern über Jahre.“

(Klaus Wiedau)


 


 

Katastrophe
Kaverne
Grundwasser
Dichtband
Untersuchungen
Tiefenbohrung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Öl" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: