Personal

Übergabe „Werkstatt N“-Zertifikat Rates für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung ausgezeichnet (v.l.: Prof. Dr. Günther Bachmann, Leiter der Geschäftsstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung; Marita Bestvater und Uschi Abbenhaus von JOB.N und rechts Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW)

Auszeichnung

JOB.N ausgezeichnet

JOB.N ausgezeichnet mit Zertifikat vom Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung  mehr…
Stabiles Beschäftigungswachstum im Juni 2016

Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt im Juni 2016

Stabiles Beschäftigungswachstum  mehr…

Girl's und Boy's Day

Auf der Suche nach neuen Talenten - der Girls´Day und Boys´Day 2016

Kann ein junges Mädchen Mechanikerin werden oder ein Junge Erzieher?  mehr…
BDU Mediathek

Gehalts-Studie

Einstiegsgehälter im Consulting steigen stärker als auf den höheren Hierarchieebenen

Berufseinsteiger in der Consultingbranche können zurzeit mit einer stärkeren Anhebung ihrer Gehälter rechnen als Mitarbeiter der höheren Hierarchieebenen. Im Gesamtmarkt liegt das durchschnittliche...  mehr…
Karriereziele 2016: Weniger Gehaltsforderungen als im Vorjahr.

Karriereziele 2016

Abschalten nach Feierabend, mehr Gelassenheit und effizienteres Arbeiten

Mehr Gelassenheit und eine stärkere Abgrenzung zwischen Beruflichem und Privatem sind die Top-Ziele der deutschen Arbeitnehmer für das kommende Jahr 2016. Mehr als ein Drittel der Deutschen haben...  mehr…
Agenturleiter Joachim Fahnemann (l.) und der Landtagsabgeordnete Thomas Marquardt (SPD)

Agentur für Arbeit

Fachdialog zum Arbeitsmarkt

Die Chancen und Herausforderungen, die in der Integration von Flüchtlingen in Ausbildung und Arbeit für Münster und das Münsterland liegen, waren Thema des Dialogs, zu dem Agenturleiter Joachim...  mehr…
30 Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt von Jobcentern aus ganz NRW trafen sich zum Austausch in Münster.

Beauftragte aus NRW in Münster

Chancengleichheit am Arbeitsmarkt bleibt für Frauen wichtiges Thema

Es ist müßig, so zu tun, als könnten Frauen, die Arbeitslosengeld 2 beziehen, bei passender Kinderbetreuung genauso Vollzeit arbeiten wie die meisten Männer. In der Praxis sind die Rahmenbedingungen...  mehr…
Achtklässlern Plätze für Berufsfelderkundungen anbieten - dafür will sich das Netzwerk „Schule - Wirtschaft“ bei Betrieben einsetzen.

Netzwerk „Schule - Wirtschaft“

3.000 Plätze für Einblicke in Berufswelt gesucht

Ingenieuren für Tiefbau über die Schulter schauen, einen betriebsamen Tag in Hotel und Gastronomie erleben oder im Fahrradhandel bei Beratung und Verkauf hospitieren: Das Portal www.kaoa-praxis.de...  mehr…
Symbolischer Start der Plakataktion (v. r.): Guido Purtak und Friedrich P. Kötter (beide Geschäftsführer von KÖTTER Security, Berlin); Dilek Kolat (Senatorin für Arbeit, Integration und Frauen); Frank Geßner (Niederlassungsleiter Berlin-Brandenburg, Ströer Deutsche Städte Medien); Robert Schaddach (Beirat von KÖTTER Security, Berlin).

Stellenoffensive

KÖTTER Security startet Plakataktion in Berlin

KÖTTER Security sucht u. a. in Berlin kurzfristig weitere personelle Verstärkung. 30 Großflächenplakate und Mega-Lights werben in den kommenden Wochen für die Karrierechancen beim größten...  mehr…
Menschen gestalten Prozesse, Kulturen, Ideen - Mitarbeiter sind entscheidend für die Leistungsfähigkeit von Unternehmen.

Corporate Leadership

Risiko "Aschenputtel" Personalabteilung

Ein alte und gleichzeitig moderne Erkenntnis ist: "Ohne gute Mitarbeiter gibt es keine erfolgreichen Unternehmen". Menschen gestalten Prozesse, Kulturen, Ideen - Mitarbeiter sind entscheidend für die...  mehr…
Jahresendgespräche ohne Wunschkonzert und Kaffeeklatsch

Karrierefrust

Warum Jahresendgespräche vor die Wand fahren

Das Jahresendgespräch vor den Festtagen sorgt immer wieder für Karrierefrust. Die Kritik: Der Chef veranstaltet nur einen rituellen Kaffeeklatsch. Umgekehrt missverstehen Mitarbeiter die...  mehr…
Zeitarbeit bietet einen niedrigschwelligen und nachhaltigen Zugang zum ersten Arbeitsmarkt

Arbeitsmarktstudie 2015

Zeitarbeit bringt Jobsuchende nachhaltig in den Arbeitsmarkt

Zeitarbeit bietet nicht nur einen niedrigschwelligen Einstieg in den Arbeitsmarkt, sondern hält viele Arbeitnehmer auch dauerhaft in Beschäftigung. Zu diesem Ergebnis kommt die Orizon...  mehr…
Viele Interessante Gespräche führte Unternehmensvertreterin Kim Natalie Herzog (M.) von der geba Kunststoffcompounds GmbH beim Job-Matching Münsterland. Ute Schmidt-Vöcks (r.), Projektleiterin beim Münsterland e.V. hatte sie mit Hilfe von Petra Michalczak-Hülsmann, Geschäftsführerin der gfw, mit den Bewerbern zusammengebracht.

Job-Matching Münsterland

Kennenlernen im Schnelldurchlauf beim „Job-Speed-Dating“ in Warendorf

Eine Viertelstunde Gesprächszeit, dann wird gewechselt. Im Speed-Dating-Rhythmus checken sowohl Arbeitgeber als auch Jobsuchende ab, ob eine zukünftige Zusammenarbeit funktionieren kann. Denn...  mehr…
Dr. Karin Uphoff, Initiatorin von heartleaders, das Bündnis für Wertschätzung

Initiative heartleaders

Wahre Stärke kommt von innen - Tipps zum Tag der Wertschätzung

„Wertschätzung ist eine innere Haltung, die Menschen stärkt“, sagt heartleaders-Gründerin Dr. Karin Uphoff. „Sie gibt uns Orientierung und Sicherheit, sie signalisiert, dass wir dazu gehören, dass...  mehr…
Die Anforderungen an Arbeitnehmer sind auf breiter Front gestiegen, wie die Ergebnisse des aktuellen Randstad-ifo-flexindex Q3/2015 zeigen.

ifo-flexindex Q3/2015

Ohne IT-Kenntnisse haben Arbeitnehmer schlechte Chancen

Die Arbeitswelt ändert sich rasant. Tätigkeiten werden zunehmend komplexer. Wer keine Computer-Kenntnisse vorweisen kann, nicht technikaffin und flexibel ist, hat in vielen Berufen auf dem...  mehr…
Markus Pieper und Joachim Fahnemann wollen Flüchtlingen eine Brücke in den Arbeitsmarkt bauen.

Agentur für Arbeit

Integration von Flüchtlingen in Arbeit erfordert gemeinsames Handeln und Geduld

Flüchtlinge, die in Münster leben, haben in der Oxford Kaserne eine zentrale Anlaufstelle, in der sie auf dem Weg in Arbeit und Ausbildung Unterstützung erhalten. Die Agentur für Arbeit Ahlen-Münster...  mehr…
Auf eine gute Zusammenarbeit für die Kreissparkasse Steinfurt (v.l.n.r.): Jürgen Brönstrup, Vorstandsmitglied, Rainer Langkamp, Vorstandsvorsitzender, Dr. Klaus Effing, Vorsitzender des Verwaltungsrates, Franz Möllering, Verbandsvorsteher, Rainer Lammers, Vorsitzender der Zweckverbandversammlung, und Heinz-Bernd Buss, Vorstandsmitglied.

Kreissparkasse Steinfurt

Landrat Dr. Klaus Effing ist neuer Vorsitzender des Verwaltungsrates

Landrat Dr. Klaus Effing ist der neue Vorsitzende des Verwaltungsrates der Kreissparkasse Steinfurt. Er löst damit seinen Vorgänger Thomas Kubendorff ab. Die Mitglieder der...  mehr…
Experten der Wirtschaftsförderung Münster GmbH tauschten sich mit dem Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster aus.

Agentur für Arbeit

Abgestimmter Service für Unternehmen

Wenn Firmen auf der Suche nach einem neuen Standort sind oder expandieren möchten, ist eine Frage immer entscheidend: Gibt es vor Ort genügend Fachkräfte? Um fundierte Antworten geben zu können,...  mehr…
Mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer würde nicht zu einer schwachen Arbeitgebermarke wechseln.

LinkedIn-Studie

Schwache Arbeitgebermarke kann Millionen kosten

Fast ein Drittel der deutschen Arbeitnehmer würde bei einem Jobwechsel auf eine Gehaltserhöhung verzichten, wenn das neue Unternehmen eine starke Arbeitgebermarke ist. Umgekehrt schließen 52 Prozent...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: