Weitere Artikel
  • 18.10.2013, 14:14 Uhr
  • |
  • Münsterland
Personalie

Rainer Langkamp wird im Sommer 2014 Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Steinfurt

Rainer Langkamp wird im Sommer nächsten Jahres Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Steinfurt. Das 47-jährige Vorstandsmit¬glied der Sparkasse Gütersloh tritt dann die Nachfolge von Karl Derikartz an, der am 31. Juli 2014 auf eigenen Wunsch in den Ruhestand gehen wird.

Rainer Langkamp ist vom Verwaltungsrat der Kreissparkasse zum neuen Vorstandsvorsitzenden berufen worden. Diese Entscheidung hat die Zweckverbandsversammlung am 18. Oktober bestätigt.

Der Vorsitzende des Verwaltungsrates, Landrat Thomas Kubendorff, bedauerte, dass Karl Derikartz darum gebeten hatte, von der Möglichkeit, seinen Vertrag um ein weiteres Jahr zu verlängern, keinen Gebrauch zu machen. „Er hat die Kreissparkasse in all den Jahren durch schwieriges Gelände auf Erfolgskurs geführt und gehalten, sie entscheidend mitgeprägt und zu dem gemacht, was sie heute ist“, betonte Thomas Kubendorff. Mit Rainer Langkamp habe man einen adäquaten Nachfolger gefunden, der für Kontinuität, neue Ideen und eine langfristige Perspektive steht. „Er stammt aus unserer Region, kennt die Kreissparkasse, für die er schon 20 Jahre tätig war, ist fachlich hochkompetent und hat im Vorstand der Sparkasse Gütersloh Führungsqualität und Verantwortung bewiesen. Deshalb sind wir davon überzeugt, dass die Führung der Kreissparkasse bei Rainer Langkamp in den besten Händen sein wird“, erklärte der Verwaltungsratsvorsitzende.

Rainer Langkamp, der 1966 in Greven geboren wurde, ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Seine berufliche Laufbahn begann er 1988 als Auszubildender bei der damaligen Sparkasse Ibbenbüren. Nach verschiedenen Stationen in der Kreditberatung wurde ihm die Gruppenleitung im Bereich Finanzierung und Außenhandel übertragen. 1998 schloss Rainer Langkamp sein Studium am Lehrinstitut der Deutschen Sparkassenakademie in Bonn als Diplom-Sparkassenbetriebswirt ab und übernahm anschließend die Leitung der Existenzgründungsbetreuung der Sparkasse. 2001 wurde er Leiter des Marktbereichs Firmenkunden der Sparkasse Ibbenbüren und nach der Fusion der Kreissparkasse Steinfurt. 2004 ist er zugleich zum Verhinderungsvertreter des Vorstandes ernannt worden. Im Januar 2009 wechselte Rainer Langkamp in den Vorstand der Sparkasse Gütersloh. Dort ist er unter anderem für die Ressorts Privatkunden, Firmenkunden und Immobilien sowie für die Vertriebssteuerung und Innenrevision verantwortlich.

(Kreissparkasse Steinfurt)


 


 

Rainer Langkamp
Thomas Kubendorff
Karl Derikartz
Kreissparkasse
Verwaltungsrat

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rainer Langkamp" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: