Weitere Artikel
  • 04.04.2014, 15:44 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
Rückläufige Zahlen

Zeitarbeit schrumpft

Für viele Menschen ist die Zeitarbeit eine Chance, auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen. Die Branche verzeichnet aber rückläufige Zahlen. Die Anzahl der Unternehmen sank um 2,3 Prozent.

Laut Bericht der Bundesagentur für Arbeit ist die Zeitarbeit offenbar nach wie vor ein wichtiges Arbeitsmarktinstrument. Außerdem belegen die Daten, dass die Branche seit geraumer Zeit mit rückläufigen Zahlen zu kämpfen hat. Dem Bericht zufolge integriert die Zeitarbeit Arbeitsuchende und Menschen, die noch nie einer Beschäftigung nachgegangen sind, in den Arbeitsmarkt. „Damit erfüllt die Zeitarbeit nach wie vor eine wichtige Funktion am deutschen Arbeitsmarkt“, sagt Volker Enkerts, Präsident des Bundesarbeitgeberverbands der Personaldienstleister (BAP). „Im ersten Halbjahr 2013 haben knapp 300.000 Menschen, die zuvor arbeitslos waren oder noch gar keine Berufserfahrungen hatten, bei den Zeitarbeitsunternehmen eine zumeist sozialversicherungspflichtige Stelle gefunden.

Damit rekrutiert unsere Branche wie schon in den Jahren zuvor ihre Mitarbeiter zu fast zwei Dritteln aus den Personengruppen, denen andere Wirtschaftszweige keine Chance gegeben haben.“ Laut der Statistik verzeichnet die Branche rückläufige Zahlen. Das gilt sowohl für die Anzahl der Zeitarbeitnehmer als auch für die Anzahl der Unternehmen, deren Betriebszweck ausschließlich oder überwiegend die Arbeitnehmerüberlassung ist. So sank die Zahl der klassischen Zeitarbeitsunternehmen von 6.812 im Juni 2012 auf 6.657 im Juni 2013. Das entspricht einem Rückgang von 2,3 Prozent. Noch deutlicher fiel dieser Trend mit einem Minus von fast 6,4 Prozent bei den Zeitarbeitnehmern aus: Waren durchschnittlich im ersten Halbjahr 2012 rund 870.600 Menschen bei Zeitarbeitsunternehmen beschäftigt, ging diese Zahl im ersten Halbjahr 2013 auf knapp 815.000 zurück.

(Redaktion)


 


 

Branche
Arbeitsmarkt
Halbjahr
Zahlen
Zeitarbeitsunternehmen
Arbeitnehmerüberlassung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Mitarbeiter" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: