Weitere Artikel
  • 19.07.2013, 14:33 Uhr
  • |
  • Kreis Steinfurt
Schlüssel an Landrat übergeben

Gründer- und Innovationspark GRIPS III

GRIPS – dieser Begriff steht für den Gründer- und Innovationspark Steinfurt und ist mittlerweile eine feste Marke im Bereich der Wirtschaftsförderung im Kreis Steinfurt, hat er doch mit dem Transfer von „Grips“ von der Fachhochschule in die Wirtschaft zu tun.

Landrat Thomas Kubendorff konnte nun den symbolischen Schüssel, in diesem Fall einen Transponder-Schlüssel, von Architekt Martin Varwick entgegennehmen. Anwesend waren der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt), Wolfgang Bischoff, sowie Guido Brebaum von der WESt als Projektleiter.

Während außen noch die Klinkerfassade verfugt wird, wird drinnen schon mit viel Grips gearbeitet. Landrat Kubendorff lobte die gelungene Architektur des Gebäudes und die schönen Räume. „Hier lässt es sich gut arbeiten“, so der Landrat, der GRIPS III als weiteren Meilenstein der gelungenen Zusammenarbeit zwischen der Fachhochschule und dem Kreis Steinfurt sieht. Mit 1.100 Quadratmetern bietet GRIPS III mehr Fläche als die beiden Vorläufer-Projekte, die komplett belegt sind. Alle Büroräume sind hell und freundlich, das Gebäude ist mit moderner Automatisierungstechnik ausgestattet, was den Energie-Verbrauch optimiert.

Kurz nach der Fertigstellung haben vier Unternehmen im GRIPS III Platz gefunden, ein anderes zieht in den nächsten Tagen ein. Mit weiteren Unternehmen gibt es Optionsvereinbarungen. „Wir sind sehr zufrieden, auch der dritte Bauabschnitt des GRIPS wird gut angenommen“, freut sich Wolfgang Bischoff. Vor allem habe man nun auch noch weitere Fläche für Ausgründungen aus der Hochschule oder für Unternehmen, die die Nähe zur Hochschule suchen. Es gebe ganz interessante Gespräche, was die Ausgründung mehrerer sogenannten „Spin-offs“ angehe.

„Eine Fläche mieten kann jedes Unternehmen, das einen Bezug zur Fachhochschule hat und mit dem Thema Gründung und Innovation zu tun hat“, ergänzt Guido Brebaum.

Offiziell wird das Gebäude am 23. September eingeweiht.

(Redaktion)


 


 

Thomas Kubendorff
Martin Varwick
Wolfgang Bischoff
Guido Brebaum
Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft Steinfurt (WESt)
Fachhochschule
GRIPS III
Fläche
Gebäude
Landrat
Ausgründung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Thomas Kubendorff" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: