Weitere Artikel
  • 19.08.2013, 13:31 Uhr
  • |
  • Greven
Stadtradeln 2013

Im September wieder mit Spaß Kilometer sammeln

Dass Klimaschutz auch Spass machen kann, haben über 200 Grevener Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Stadtradelns im vergangen Jahr eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Mit 30.000 gesammelten Kilometern wurden die Erwartungen von Klimamanager Olaf Pochert deutlich übertroffen.

Grund genug für ihn, das Stadtradeln und die "Europäische Woche der Mobilität" in Greven zu wiederholen.

"Nach dem tollen Ergebnis des letzten Jahres und den positiven Rückmeldung zu der Aktion waren wir uns sicher, dass wir dieses Jahr wieder dabei sind", so Olaf Pochert zur erneuten Teilnahme. Dass Greven dabei schon bei der Anmeldung einen Kampagnen-Rekord aufstellt war jedoch nicht absehbar. Nach 170 teilnehmenden Städten und Gemeinden im letzten Jahr, wurde mit Grevens Anmeldung erstmals die Teilnehmerzahl von 200 erreicht. Entsprechend groß war die Freude bei den bundesweiten Organisatoren des Klima-Bündis. Als 200ste Kommune wird Greven also in den Radelwettbewerb starten.

Jetzt heißt es mitmachen und vom 09. bis 29.09.2013 so viel wie möglich mit dem Fahrrad fahren. Insgesamt 21 Tage lang werden dann alle Radkilometer gesammelt und in den persönlichen Radkalender unter www.stadtradeln.de eingetragen. Ab sofort kann sich jeder anmelden und einem Team beitreten. Wer eine eigene Gruppe zusammenstellen möchte, kann mit dieser auch ein eigenes Team gründen. Aufgerufen sind auch Unternehmen, Schulen, Vereine und weitere Institutionen. Voraussetzung für die Teilnahme ist lediglich, dass man in Greven wohnt oder arbeitet. Wofür das Fahrrad genutzt wird ist egal. Arbeitsweg, Schulweg, Einkaufen oder die Radtour am Wochenende, jeder Kilometer zählt.

Fragen zum Stadtradeln beantwortet Klimamanager Olaf Pochert gerne, Tel. 02571.920-319, E-Mail: [email protected], Internet: www.greven.net/stadtradeln

(Redaktion)


 


 

Stadtradeln
Olaf Pochert
Greven
Teilnahme
Klimamanager
Schulen
Kilometer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stadtradeln" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: