Weitere Artikel
  • 29.10.2013, 13:47 Uhr
  • |
  • Münster / Münsterland
Städte-Ranking

Münster ist die zweitfleißigste Stadt in Deutschland

Münster soll nach München die zweitfleißigste Stadt in Deutschland sein. Das behauptet zumindest der österreichische Investmentbanker Gerald Hörhan, der für sein neues Buch „Null Bock Komplott“ ein Ranking erstellt hat, das die Produktivität der 50 größten Städte Deutschlands analysiert. Auf dem letzten Platz befindet sich Gelsenkirchen.

Während Münster als Universitätsstadt frühzeitig auf Bildung setzte, habe Gelsenkirchen nicht rechtzeitig auf Veränderungen reagiert, sagt Hörhan und ergänzt: „Fast jede Stadt hat in ihrer Geschichte mit Problemen wie einem strebenden Industriezweig oder einem abwandernden Konzern zu kämpfen. Dann kommt es darauf an, wie sie reagiert.“ Diesen Wandel besser überwunden habe zum Beispiel die Stadt Bochum, die mit Platz 20 im Mittelfeld des Rankings liegt und ähnliche Voraussetzungen wie Gelsenkirchen vorweise.

Grundlage des Rankings sind volkswirtschaftliche Daten des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln wie beispielsweise das Bruttoinlandsprodukt , die verfügbaren Einkommen und die Arbeitsunfähigkeitstage je Einwohner.

Buch-Tipp zum Thema

Gerald Hörhan, Null Bock Komplott

(Westfalen heute)


 


 

Deutschland
Städte
Fleiß

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Deutschland" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: