Weitere Artikel
  • 19.11.2012, 16:27 Uhr
  • |
  • Münsterland / Düsseldorf
Standortmarketing-Kampagne

10 Bestleister aus dem Münsterland werben für Nordrhein-Westfalen

Eine hochrangig besetzte Jury wählte unter Vorsitz von Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Garrelt Duin 100 Unternehmen, Institutionen und Persönlichkeiten des Landes für ein Buch der Standortmarketingkampagne "Germany at its best: Nordrhein-Westfalen" aus - darunter auch zehn Bestleister aus dem Münsterland.

Rund 500 Bestleister aus allen Regionen des Landes hatten sich hierfür auf dem Onlineportal der Kampagne in den Kategorien Wirtschaft, Wissenschaft, Technologie und Innovation, Kunst und Kultur sowie Freizeit und Sport beworben.

Wirtschaftsminister Duin: "Es freut mich besonders, dass viele kleine und mittelständische Unternehmen an der Kampagne teilnehmen, darunter auch echte Hidden Champions. Sie belegen, dass Ideen, Produkte und Verfahren aus Nordrhein-Westfalen in sehr vielen Bereichen das Beste sind, das Deutschland zu bieten hat. Damit tragen sie entscheidend dazu bei, dass wir der wichtigste Standort für ausländische Investoren und Geschäftsaktivitäten in Deutschland sind."

Die Jury bewertete unter anderem, wie innovativ und einzigartig die Bestleistungen sind. Besonders technologische Themen sowie kulturelle Highlights setzten sich innerhalb der großen Bandbreite an Bestleistungen durch. Zu den Favoriten der Jury gehören auch etwa die weltweit einzigartigen textilen Verbundwerkstoffe der Firma Saertex, die sowohl bei der Herstellung von Flugzeugen als auch bei der Fertigung moderner Windräder zum Einsatz kommen oder aber die Feinbrennerei Sasse, die einzige Kornbrennerei Deutschlands die als "World-Class Distellery" geführt wird. Neben großen Namen finden sich viele Bestleister, die bislang weniger bekannt sind. Die 3S Simons Security Systems GmbH aus Nottuln produziert beispielsweise die weltweit kleinsten Mikro-Farbcodepartikel zum Schutz vor Plagiaten.

"Die Einträge münsterländischer Bestleistungen in dem Buch stehen stellvertretend für eine technologische Spitzenregion mit vielen Weltmarktführern und hoher Lebensqualität", so Klaus Ehling, vom Münsterland e.V., dem regionalen Partner der Germany at its best Kampagne.

Das Buch zur Kampagne soll im In- und Ausland für den Wirtschaftsstandort Nordrhein-Westfalen werben und erscheint im Frühjahr 2013 im Essener Klartext-Verlag.

Germany at its best: Nordrhein-Westfalen

Mit der Standortmarketingkampagne "Germany at its best: Nordrhein-Westfalen" will die landeseigene Wirtschaftsförderung NRW.INVEST gemeinsam mit dem Münsterland e.V. und weiteren regionalen Partnern ausländische Investitionen für den Wirtschaftsstandort gewinnen und das Bundesland als Deutschlands Investitionsstandort Nr. 1 positionieren. Neben herausragenden wirtschaftlichen Spitzenleistungen stellt die Kampagne auch bedeutende Leistungen aus Wissenschaft, Kultur und Sport vor. Unternehmen, Institutionen oder Personen, die eine deutschland-, europa- oder weltweite Bestleistung erbringen, können sich auch weiterhin auf dem kampagneneigenen Portal www.germany-at-its-best.de kostenlos eintragen. Alle als Bestleistung anerkannten Einträge erhalten eine Urkunde vom Wirtschaftsminister Nordrhein-Westfalens und können Teil der Kampagne werden.

Die Jury

  • Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen, Vorsitzender der Jury
  • Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung Kölnmesse GmbH
  • Prof. Gisela Grosse, Professorin für Grafik Design, Corporate Design, Corporate Identity und Unternehmenskommunikation an der FH Münster
  • Willy Hesse, Präsident des Westdeutschen Handwerkskammertages e.V.
  • Bodo Hombach, Moderator Initiativkreis Ruhr GmbH
  • Prof. Dr. Ulrich Lehner, Präsident der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf
  • Dr. Hagen W. Lippe-Weißenfeld, Kaufmännischer Direktor/Vorstand Stiftung Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
  • Prof. Dr. Ernst Schmachtenberg, Rektor der RWTH Aachen
  • Petra Wassner, Vorsitzende der Geschäftsführung NRW.INVEST GmbH

(Redaktion)


 


 

Garrelt Duin
Gerald Böse
Prof. Gisela Grosse
Bodo Hombach
Prof. Dr. Ulrich Lehner
Dr. Hagen W. Lippe-Weißenfeld
Prof. Dr. Ernst Schmachtenberg
Petra Wassner
Bestleister
Landes Nordrhein-Westfalen
Münsterland
Institutionen
J

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Garrelt Duin" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: