Weitere Artikel
  • 18.03.2013, 10:36 Uhr
  • |
  • Münster & Münsterland
Start ab April möglich

Woolworth kommt ins Zentrum Kinderhaus

Das genaue Datum stehe noch nicht fest, war auf Anfrage bei der Presseabteilung der Kaufhauskette zu erfahren. Aber der Vertrag ist unterschrieben. In der Zeitspanne von April bis Mai wird Woolworth in Kinderhaus eröffnen.

Die Wirtschaftsförderung Münster hatte bei der Vermarktung des Ladenlokals, das bis Dezember an Rewe vermietet war, vermittelt. Bei der Werbegemeinschaft Kinderhaus wurde die Nachricht, dass Woolworth bald öffnet, positiv aufgenommen: „Alle warten darauf, dass es losgeht. Wir freuen uns, dass Woolworth nach Kinderhaus kommt“, sagte Berthold Ostlinning, Vorsitzender der Werbegemeinschaft.

Vor einem Jahr, im Januar 2012, hatte Woolworth seinen Standort in der Innenstadt, an der Salzstraße nach rund 80 Jahren aufgegeben. Mitte des Jahres kündigte sich für Woolworth wieder ein Wachstumkurs an, die Anzahl der Filialen solle langfristig von 200 auf 500 erhöht werden, hatte der geschäftsführende Gesellschafter Dieter Schindel im Juli 2012 angekündigt.

Im Ladenlokal im Kinderhauser Zentrum steht Woolworth eine 903 Quadratmeter große Einzelhandelsfläche zur Verfügung.

(Katrin Jünemann)


 


 

Berthold Ostlinning
Dieter Schindel
April
Woolworth
Kinderhaus
Ladenlokal

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berthold Ostlinning" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: