Weitere Artikel
  • 18.09.2012, 14:39 Uhr
  • |
  • Münster
Tatort

Roland Kaiser gibt sein Schauspiel-Debüt im Münster-„Tatort“

Der Sänger Roland Kaiser übernimmt eine Gastrolle im neuen „Tatort“ aus Münster. Dieses Mal müssen Kommissar Thiel (Axel Prahl) und Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) den Mord an einer jungen Frau aufklären.

Wie der Westdeutsche Rundfunk mitteilt, spielt der 60-Jährige in einer Gastrolle den Musikstar „Roman König“ - einen der bekanntesten Schlagersänger des Landes. Kommissar Thiel und Prof. Boerne werden auf ihn aufmerksam, weil eine ermordete Frau Karten für eines seiner Konzerte bei sich trug.

Für die Außendreharbeiten zum neuen „Tatort“ wird Roland Kaiser keine weiten Wege auf sich nehmen müssen: Für den in Berlin geborenen Sänger ist Münster seit vielen Jahren seine Wahlheimat.

(Redaktion)


 


 

Roland Kaiser
Tatort
Münster
Gastrolle
Professor Börne
Kommisar Thiel
Axel Prahl
Jan Josef Liefers

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Roland Kaiser" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: